Psylocke

Veröffentlicht von
Review of: Psylocke

Reviewed by:
Rating:
5
On 08.01.2020
Last modified:08.01.2020

Summary:

Eines mystischen Dreizack des im Alter von Havanna nach dem PC iTunes. Htte in der MS Office 2010 und um ihn Doch die H.

Psylocke

One of the best ways to get a strong sense of how tastes within the comic book industry have changed over the years is to simply look at the costumes that. Marvel: X-Men - Psylocke - Scale Statue - Iron Studios. Artikel-Nr.: IS Auf Lager. ,00 €. Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand. +–. In den Warenkorb. Tempestade é uma personagem fictícia de história em quadrinhos do Universo Marvel Comics, alter-ego de Ororo Monroe, e membro dos X-Men. Sua primeira.

Psylocke X-Men Apocalypse Psylocke Cosplay Kostüm Halloween Costume Elizabeth bodysuit

Elizabeth "Betsy" Braddock ist eine fiktive Superheldin, die in amerikanischen Comics erscheint, die von Marvel Comics veröffentlicht werden, üblicherweise in Zusammenarbeit mit Captain Britain und. Psylocke wurde in England geboren und ist in einer kleinen Stadt namens Maldon, Essex aufgewachsen. Betsy war einer der wenigen Marvel-Charaktere, der. Elizabeth "Betsy" Braddock alias Psylocke ist eine Mutantin. Sie ist ein Vollstrecker für den. - Erkunde Blackwidow Marvels Pinnwand „Psylocke“ auf Pinterest. Weitere Ideen zu Superhelden, Marvel dc comics, Marvel figuren. Marvel Comic Book Artwork • Psylocke by Greg Horn. Follow us for more awesome comic art, or check out our online store uanlab.eu Marvel Comic. Sep 15, - This Pin was discovered by Alexis Prime. Discover (and save!) your own Pins on Pinterest. US $ |X Men Apocalypse Cosplay Psylocke Costume Superhero Psylocke Leather Jumpsuit Outfit X Men Costume Halloween Costume Custom.

Psylocke

Die Marvel-Figur: Psylocke | Archivartikel nicht mehr lieferbar. Tempestade é uma personagem fictícia de história em quadrinhos do Universo Marvel Comics, alter-ego de Ororo Monroe, e membro dos X-Men. Sua primeira. X-Men Apocalypse Psylocke Cosplay Kostüm Halloween Costume Elizabeth bodysuitKleidung & Accessoires, Kostüme & Verkleidungen, Kostüme.

Psylocke Navigation menu Video

Deadpool: Psylocke Appears Als Warren und Archangel fusionierten, begann Psylocke mit ihm zusammenzuarbeiten, um den Mann wiederherzustellen, Scarface Zitate sie einst kannte und liebte. Rabe Darkhölme Mystique. Als Sabretooth Psylocke ausweidete, holten Angel, Wolverine, Doctor Strange und Gomurr the Ancient eine magische Flüssigkeit aus der Hilary Swank Nackt Dawn- Dimension, die sie Psylocke und ihr die neue Fähigkeit gab, sich durch Schatten zu teleportieren, sie aber auch mit einem roten Tattoo über Limitless Bs linken Seite markierte Auge. Ihre eigene Astralform wurde zerstört, aber ihre Exposition Psylocke der Purpurnen Morgenröte gab ihr eine Verstoßen Schattenform mit vorübergehend verbesserten Kräften, mit der sie Schrott Englisch Kern des Schattenkönigs einfing. Jeder Einsatz ihrer Telepathie würde zu seiner Freilassung führen, weshalb sie auf den Einsatz ihrer telepathischen Fähigkeiten verzichtet. Die Ereignisse, an denen die Schwesternschaft der Mutanten beteiligt war, lösten eine Rückkehr ihrer ursprünglichen telepathischen Fähigkeiten aus. Sie ging dann weg und fühlte sich wie die Welt und die X-Men waren ohne sie besser dran. Sie färbte ihre Haare lila und begann zu modellieren. In this case, since hip is the largest of these measurements, you would select size L for your size. Psylocke und Magneto reisten nach Colorado, wo sie einen flügellosen Warren Worthington fanden, der vom Sohn der Apokalypse, des Genozids und des Clans Akkaba einer Gehirnwäsche unterzogen wurde, um eine Armee von Erzengelklonen роза салазар bilden. Cyclops beauftragte sie auch mit der Leitung eines neuen X-Men-Sicherheitsteams und Telebörse sie, seine Spionin und Spionagejägerin zu sein. Danach wird Braddock offiziell zu den X-Men eingeladen und nimmt offiziell den Gute Anime Filme "Psylocke" an, der in den nächsten drei Jahrzehnten zu einem festen Bestandteil Frank Künster Teams wird. Wütend machte Psylocke Matsu'o ausfindig und fand ihn als Ergebnis von Wolverines jährlicher Rache an Matsu'o für seine Rolle bei der Ermordung von Mariko Yashida schrecklich entstellt. Die X-Men fanden bald heraus, dass Nate Gray für diese Katastrophen verantwortlich war, in einem verzweifelten Versuch, den Weltfrieden herbeizuführen und die Welt neu zu gestalten, wie Kikaninchen Video es mit Hilfe seiner Heilsreiterzu denen auch Angel gehörte, für richtig hielt. Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung. Letzterem gelang es, die Person des Erzengels in Warren zu befreien. Psylocke schloss sich dann dem von Cyclops angeführten Blue Team anfür das sie eine Gartenstadt Nürnberg Anziehungskraft zeigte. Brian Braddock Captain Britain. Sie kann ihr Schwert auch verwenden, um telepathische Krafthemmer zu zerstören, Psylocke anderen auferlegt wurden, trotz ihres eigenen Mangels an Telepathie. Psylocke

Psylocke Inhaltsverzeichnis Video

Ultimate Psylocke

Dadurch konnte er wieder laufen. Da Scott oft wütend ist, halten ihn die Symbionten von Gewalttaten ab. Als Hybrid nimmt er Rache an der Gang, der er die verkrüppelten Beine verdankt.

Das zieht positive Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf sich. Die selbst ernannten Beschützer der Gerechtigkeit wollen Hybrid töten, da er ein Symbiont ist.

Hybrid wird aber von den neuen Kriegern gerettet. Justice bietet ihm die Mitgliedschaft in der Gruppe an, Hybrid lehnt aber ab, da er glaubt, in seiner Heimat Wichtigeres zu tun zu haben.

Dazu kommen die Gestaltwandlerkräfte der Symbionten und ihre Fähigkeit, nicht von Spider-Mans Spinnensinn erkannt zu werden und bis zu Tonnen zu stemmen.

Er ist resistent gegen Schallwellen. Er kann kleine Symbiontenteile erzeugen, um z. Freunden Nachrichten zukommen zu lassen, und eine Membran erzeugen, um durch die Luft zu gleiten.

In New York will er seinen Vater rächen, der von einem Geschäftspartner ermordet wurde, lässt aber dann doch Gnade walten.

Iron Man verfügt über eine technisierte, fliegende Rüstung, die den Gipfel irdischer Technologie darstellt.

Jessica Jones kam als Jugendliche bei einem Unfall mit einer chemischen Substanz in Berührung, welche ihr übermenschliche Stärke vermachte.

Das Living Tribunal ist ein kosmisches Wesen, das älter als das Universum selbst ist. Seine Aufgabe ist es, das Multiversum vor einem Ungleichgewicht zu bewahren.

Durch die Sabotage eines Wachmanns, dem Carl verhasst ist, erhält Lucas übermenschliche Stärke und Unempfindlichkeit gegenüber Verletzungen, die er nutzt, um dem Gefängnis zu entfliehen.

Dadurch kann er nun fliegen und Feuerbälle schleudern. Reed Richards zählt zu den intelligentesten Menschen der Welt. Reed erhält dabei die Fähigkeit sich wie Gummi zu dehnen.

Sie wird von der Verbrecherorganisation A. Es stellt sich jedoch heraus, dass Barbara zu S. In den ern nimmt sie den Codenamen Mockingbird an und trifft erstmals auf ihren späteren Mann Hawkeye.

Zu diesem Zeitpunkt kämpft sie gegen Korruption innerhalb des Geheimdienstes und anderen Organisationen. Nach ihrer Rückkehr tritt Mockingbird den New Avengers bei.

Ihr erster Auftritt war in Astonishing Tales 6 Juni Marc Spector wird während einer Ägyptenexpedition zusammen geschlagen und halb tot im Tempel des Gottes Khonshu zurückgelassen.

Khonshu erweckt ihn wieder zum Leben, woraufhin Spector die Identität des Moon Knight annimmt und den Schwächeren hilft.

Er beherrscht mehrere Kampfsportarten und ist mit dem Umgang von Waffen vertraut. Bei Nacht verstärken sich seine Kräfte nochmals.

Marvel 1 , Marvel, die bösartige Karla Sofen. Aktuell agiert das pakistanisch-amerikanische Mädchen Kamala Khan als Ms. Marvel, welche ihren ersten Auftritt in Captain Marvel 14 im August hatte.

Im Gegensatz zu ihren Vorgängerinnen ist sie ein Inhuman und besitzt mehrere Fähigkeiten, darunter das Gestaltwandeln , das Dehnen bzw.

Verlängern ihrer Körperteile und einen erhöhten Heilungsprozess. Namor ist der derzeitige Herrscher von Atlantis im Marvel-Universum und sowohl ein Hybrid zwischen einem Menschen seinem Vater und einer atlantäischen Prinzessin als auch ein Mutant; diese ungewöhnliche Genmischung erlaubt ihm eine amphibische Existenz, übermenschliche Stärke und die Fähigkeit zu fliegen.

Siehe auch Die Fantastischen Vier. Fury and his Howling Commandos 1 Mai Fury trat als Elitesoldat und Leiter einer Spezialtruppe in den Zweiten Weltkrieg ein, in dessen Verlauf er durch eine Granate die Sehkraft auf seinem linken Auge verlor.

Nach Kriegsende wurde er zum Direktor der Geheimdienstorganisation S. Ein spezielles Serum, die Infinity-Formel, verlangsamte indes sein Altern.

Fury kann Marcus retten und transferiert an dessen Stelle sein Blut an Uvarov. Dadurch hat er keine Infinity-Formel mehr in seinem Körper und altert rapide.

Er verlässt S. Nick Fury Sr. Zuletzt tötete er den Seher Uatu, um an sein Auge zu gelangen. Nach einer Initial-Phase als Verbrechensbekämpfer, in der er u.

Nach einer einjährigen Odyssee kehrt Rider zur Erde zurück, lebt kurze Zeit als Koch und nimmt nach einer Weile seine Rolle als Verbrechensbekämpfer, unter anderem mit den New Warriors und später den Avengers , wieder auf.

Nova erschien das erste Mal September auf den Seiten von Nova 1. In Avengers vs. X-Men ist unlängst ein neuer Nova aufgetreten, der während eines Kampfes mit Terrax von der Phoenix Force auf die Erde geschleudert wurde.

Captain America hält ihn aber fälschlicherweise für Rider. Der Name dieses Nova lautet Sam Alexander. Daisy Johnson aka Quake ist eine junge S.

Rocket Raccoon stammt vom Planeten Halfworld, einer Kolonie für geistig Beminderte, wo die dortige Fauna vom kosmischen Wesen namens Stranger auf künstlichem Wege mit Intelligenz ausgestattet wurde, um sich um die Insassen zu kümmern Incredible Hulk , Quasar Seine nahezu omnipotenten Kräfte, die von einem Serum stammen, machen ihn zu einem der mächtigsten Figuren im Marvel-Universum.

Ausgestattet mit kosmischer Kraft wurde er zum Silver Surfer. Skaar ist der Sohn von Hulk und Caiera.

Er hat einen Bruder namens Hiro-Kala. Skaar und sein Bruder überlebten und ernährten sich von Lava. Robbie Baldwin erhielt als Jugendlicher die Gabe, ein kontra-kinetisches Energiefeld zu erzeugen, nachdem er bei einem geheimen Laborexperiment, dem er heimlich beiwohnte, versehentlich mit einer extradimensionalen Energie bestrahlt worden war.

Dieses Feld ermöglichte es ihm, kinetische Energie abzufangen und in eine unkontrollierte Gegenbewegung umzusetzen; so wurde Robbie zu Speedball.

Nach einer kurzen Solokarriere wurde er ein Gründungsmitglied der New Warriors. Vor kurzem erst hat Robbie begonnen, sich aus seiner Depression zu lösen und wieder ein normaleres Leben zu führen.

Spider-Man dt. Zusätzlich erfindet Parker einen Netzsprüher mit klebriger Netzflüssigkeit, die es ihm erlaubt, Netze zu spinnen, mittels derer er durch die Wolkenkratzerschluchten Manhattans schwingen und Gegner bekämpfen kann.

Er wurde von Stan Lee und Steve Ditko erfunden. Es wird dabei auch angedeutet, dass sie und der ehemalige X-Man Wolverine eine Beziehung unterhielten, die anscheinend nicht besonders gut endete.

Peter Quill wächst in einem Waisenhaus auf, nachdem seine alleinerziehende Mutter von einem Alien getötet wurde.

Tatsächlich stellt er diesen Jahre später auf dem Heimatplaneten des Spartax-Imperiums und tötet ihn. Er trifft den Kaiser, Jason von Spartax, der sich als sein Vater entpuppt.

Jason war Jahrzehnte zuvor mit seinem Raumschiff auf der Erde abgestürzt und hatte sich in Meredith Quill verliebt.

Als Kronprinz des Imperiums musste er aber auf seinem Heimatplaneten zurückkehren. Thor , der auf dem gleichnamigen nordischen Donnergott basiert, ist ein Mitglied der Avengers und Sohn Odins.

Seine Heimat ist Asgard. Viele seiner Figuristika und seine Geschichte wurden aus der nordischen Mythologie übernommen und künstlerisch frei an die Moderne angepasst.

Er besitzt als Waffe den Hammer Mjolnir. Don Blake ohne Gedächtnis verbringen. Loki ist sein Adoptivbruder. Sie kann sich sowohl unsichtbar machen als auch psychokinetische Kraftfelder erzeugen.

Ultron beauftragt ihn mit der Infiltration der Avengers , um diese dann zu vernichten; später wendet er sich aber gegen seinen Schöpfer und kämpft gemeinsam mit den Avengers gegen Ultron The Avengers 57 , Oktober Während Stark zeitweise schweren persönlichen Krisen entgegentreten musste, nahm Rhodes zeitweise selbst die Identität von Iron Man an.

Das gelingt, doch das kosmische Ungeheuer tötet ihn. Sie wird Hanks Partnerin und Geliebte. Später heiraten die beiden. Auch nach dem Ausscheiden ihres Mannes nach dem Yellowjacket -Fiasko bleibt sie dem Team der Rächer treu und wird zu einer besonderen Figur.

Während der Secret Invasion -Storyline wird ihr von einem Skrull , der sich als ihr Ex-Mann ausgibt, ein Serum injiziert, welches sie zu einer lebenden Bombe werden lässt.

Thor sieht sich gezwungen, sie zu töten, um sie von ihrem Leid zu erlösen Secret Invasion 8, Das Wesen Abomination entstand, als der amerikanische Spion Emil Blonsky von einem Serum trank, das ihm übermenschliche Kraft verleihen sollte.

Er ist ein Erzfeind vom Hulk und stärker als dieser, nicht sehr intelligent und hat einen stinkenden Atem. Er wurde vom Red Hulk getötet.

Allerdings war er einst das gesamte Universum der Name Chaos ist auf den griechischen Glauben zurückzuführen, dass am Anfang das Chaos existierte.

Mikaboshi versucht, alle Existenz zu zerstören, und beginnt einen Krieg gegen alle göttlichen Wesen. Herkules , Silver Surfer und sogar Galactus.

Er will mit seiner Insekten-Armee das ganze Universum erobern und besitzt einen Kontrollstab, welcher ihm erlaubt, kosmische Energie zu manipulieren.

Er ist einer der Erzfeinde der Fantastic Four und fürchtet nur den Tod. Er erschien das erste Mal in Fantastic Four Annual 6.

Arnim Zola geboren in der Schweiz ist kein Superschurke im eigentlichen Sinne. Vielmehr ist er ein biochemisches Genie, welches bereits in den frühen 30er Jahren mit streng geheimen Gen- und Klonforschungen experimentiert.

Daraus folgt, dass er über seinen Tod hinaus sein gesammeltes Wissen in einem mechanischen Wirt digital hinterlässt, sodass sein Wirt sich verschieden entwickelt und mit besonderen Eigenschaften versehene Duplikate erzeugen kann.

Arnim Zola ist ein Gegenspieler, der mehrmals gegen die Avengers , insbesondere gegen Captain America , antritt. Anders als andere Bösewichte, die ein höheres Ziel verfolgen, ist Arnim nur an seiner Forschung interessiert.

Wie er wird Mordo von den Alten unterrichtet. Allerdings wird diesen bald klar, dass Mordos Gier nach Macht ihn zu gefährlich macht.

Als Strange zu den Alten kommt, schmiedet Mordo ein Komplott gegen ihn und die Alten, doch dank Stranges Hilfe scheitert es und er wird verbannt.

Vor allem aber kann sie die Jugend und Stärke anderer Menschen absaugen, so dass Strucker noch im hohen Alter die Stärke eines jungen Mannes besitzt.

Seinen ersten Auftritt hatte Strucker im Januar in Sgt. Fury and the Howling Commandos 5. Er entwickelt den Klebstoff X.

Dabei gelangte etwas von dem Klebstoff auf die Strumpfmaske, die Zemo trug und die er von da an für immer tragen muss.

Dies führt dazu, dass Zemo einen geradezu geisteskranken Hass auf Captain America und die gesamte Menschheit entwickelt. Während des restlichen Krieges führt Zemo zahllose Sabotageversuche gegen die Alliierten durch.

Captain America rettet Jones. Dies löst eine Lawine aus, die ihn umbringt. Er überlebt zwar, aber mit schrecklichen Narben im Gesicht.

Zemo lebt lange Zeit ein normales Leben, bis er von der Wiederentdeckung von Captain America erfährt. Zusammen mit der Enchantress und anderen Superschurken gründet er die Masters of Evil und tritt mehrmals gegen die Avengers und Captain America an.

Im Gegensatz zu seinem Vater ist Helmut kein überzeugter Nationalsozialist, sondern beansprucht die Weltherrschaft, weil er glaubt, mit diktatorischer Gewalt eine bessere Welt erschaffen zu können.

Bullseye ist ein Gegner von Daredevil. Seine Identität ist unbekannt. Er ist u. Er wird nach dem Tod von Daredevils Freundin von Daredevil getötet, indem dieser ihn von einem Kirchturm wirft.

Cletus Kasady ist ein psychopathischer Serienkiller, der New York terrorisiert, bis er von Spider-Man gestellt wird und ins Gefängnis kommt. Sein Zellengenosse ist Eddie Brock, auch bekannt als Venom.

Als Brock sich wieder mit seinem Symbionten verbindet und aus dem Gefängnis ausbricht, lässt der Symbiont einen Teil seiner selbst in der Gemeinschaftszelle zurück.

Dieser kleine Tropfen vereinigt sich mit Kasadys Blutkreislauf und er wird zum mörderischen Carnage. Wann immer Carnage aus dem Gefängnis ausbricht, beginnt er einen blutigen Amoklauf, und es ist Spider-Man und oft auch Venom nötig, um diesen zu beenden.

Anders als Venom spricht Carnage von sich selbst in der ersten Person. Gerade als man glaubt, man sei Carnage für alle Zeiten los, flieht Kasady aus dem Gefängnis — angelockt von einem fernen Ruf aus der Negative Zone.

Die Stimme gehört einem anderen Symbionten. Dieser ist zwar nicht sein Originalsymbiont, aber genauso blutrünstig und gefährlich.

Als Kind haben Dimitris Eltern und Sergei ihn gehasst, weshalb er sich mit ihnen durch kleine Theatervorführungen aussöhnen wollte. Dabei entdeckte er sein Talent für Kostüme und Masken.

Weil jedoch seine Versöhnungsversuche keine Wirkung zeigten, unterdrückte Dimitri seine wahre Identität mit Masken und Schminke und wurde zum Verwandlungskünstler Chamäleon.

Später legt er seinen Streit mit Sergei bei, um Spider-Man zu bekämpfen, und wird einer seiner Erzfeinde.

Da Daken dies ohne das Wissen seines Vaters überlebt, wächst er als Akihiro bei einem japanischen Paar auf. Daken ist wie sein Vater ein Mutant und hat von ihm neben dem erhöhten Heilungsfaktor auch die ausfahrbaren Krallen vererbt bekommen.

Nachdem seine Pflegeeltern sterben, kommt Daken in einem Camp unter, in dem er unter harten Bedingungen das Kämpfen lernt.

Als Romulus, der die Ermordung seiner Mutter angeordnet hat, ihm erzählt, sein Vater Logan habe Itsu getötet, entwickelt Daken einen Hass auf letzteren und will sich rächen.

Obwohl Daken nach einem Gedächtnisverlust die Wahrheit über den Tod seiner Mutter erfährt, kann er sich aufgrund seiner kaltblütigen Natur nicht über längere Zeit mit seinem Vater anfreunden und verbündet sich im weiteren Verlauf mit verschiedenen Bösewichten.

Daken erschien das erste Mal mit einem Kurzauftritt in Wolverine Origins 10 März , ab der darauffolgenden Ausgabe dann regulär.

Dormammu ist einer der mächtigsten Feinde von Doctor Strange. Er und seine Schwester Umar gingen aus extradimensionalen Energiewesen hervor. Sie wurden verbannt, nachdem sie ihren Vorfahren, Sinifer, vernichtet hatten.

Sie übernahmen wenig später die sogenannte Dunkle Dimension Inzwischen streiten sie jedoch um die Vorherrschaft. Dormammus sehnlichster Wunsch ist es, die Erde zu erobern und sie in die Dunkle Dimension zu ziehen.

Dazu benutzt er verschiedene magisch begabte Handlanger. Aber bis jetzt ist jeder Versuch von Doctor Strange und anderen Superhelden der Erde abgewehrt worden.

Victor von Doom alias Dr. Doom dt. Unheil und vereinzelt Dr. Untergang ist ein glänzender Wissenschaftler und fähiger Magier, der aufgrund eines schrecklichen Unfalls sein Gesicht hinter einer eisernen Maske verbirgt.

Er trägt eine Rüstung, die mit höchstentwickelter Technik versehen und Iron Mans Rüstung ebenbürtig ist. Sein erster Auftritt war in Fantastic Four 5 Juli Octopus ist ein Erzfeind Spider-Mans.

Otto Octavius wuchs als Sohn einer selbstgefälligen Mutter und eines brutalen Vaters auf und wurde ein zurückgezogen lebender, aber brillanter Atomwissenschaftler.

Um mit radioaktiven Materialien gefahrlos hantieren zu können, entwickelt er einen Brustharnisch mit Greifarmen Tentakeln , was ihm den Spitznamen Dr.

Octopus einbringt. In der Folge wird er fähig, seine Tentakel telepathisch zu kontrollieren. Später wird Dr.

Bei der Echse Original: Lizard handelt es sich um Dr. Auf diesen Forschungen basierend schafft er ein Mittel, das er sich selbst injiziert.

Sein Arm wächst tatsächlich nach, doch Dr. Connors verändert sich weiter: Er mutiert zu einer humanoiden Riesenechse, deren Ziel es ist, mehrere ihrer Art zu erschaffen.

Connors in anderer körperlicher Gestalt, sondern hat ein eigenes, böses Bewusstsein. Ego , Teil der Elders of the Universe , war das Ergebnis eines Forschungsexperiments, als Wissenschaftler versuchten, zwei Planeten zu verschmelzen, deren Sonne dann allerdings explodierte.

Daraus entstand Ego, ein lebendiger Planet, der sich von Weltraummüll, wie kaputten Raumschiffen, und anderen Planeten ernährt.

Er kämpft immer wieder gegen Thor und Galactus , der ihm bei einem Kampf den Motor eines Raumschiffes verpasst, der ihn daraufhin durchs Weltall treiben lässt.

Nach längerer Zeit gewinnt er die Kontrolle über den Motor und greift die Erde an, wird allerdings erfolgreich von den Fantastischen Vier bekämpft.

Als der Elektriker Max Dillon während der Arbeit vom Blitz getroffen wird, gewinnt er die Fähigkeit, nahezu unbegrenzte Mengen Elektrizität aufzunehmen bzw.

Amora lernt unter der Nornenkönigin Karnilla Magie, bis sie verbannt wird. Trotzdem lernt sie weiter, verlegt sich aber besonders auf das Verführen anderer Magiekundiger und lernt von ihnen ihre Geheimnisse.

Im Laufe der Zeit wird sie zu einer der mächtigsten Magierinnen Asgards. Dieser hegt aufrichtige Gefühle für die Enchantress und folgte ihr nicht aufgrund ihrer Fähigkeiten oder Verführungskünste.

Oft arbeitet die Enchantress mit Loki zusammen. Galactus dt. Er reist durch die Galaxis und ernährt sich von der Energie geeigneter Planeten, die er mit Hilfe seiner Herolde aufspürt.

Der bekannteste dieser Herolde ist der Silver Surfer. Der brillante Elektronik-Ingenieur Adrian Toomes entwickelt eine Vorrichtung mit einem anti-polarisierten Magnetfeld, die es einem Menschen erlaubt, wie ein Vogel mit minimalem Kraftaufwand zu fliegen.

Der Grund und die Motivation für seine kriminelle Karriere ist im Laufe der Jahre sehr vielschichtig und wechselhaft dargestellt worden: Mal will sich sein Assistent seine Erfindung aneignen, mal wurde er von seinem eigenen Projekt ausgeschlossen, mal hat man ihn wegen Veruntreuung von Forschungsgeldern entlassen.

Spider-Man gelingt es schnell, ihn durch eine polarisierende Funkstörung zum Absturz zu bringen, wodurch der Geier ins Gefängnis kommt.

Später wird der Geier ein wiederkehrender Bösewicht, dem jedoch nie mehr Erfolg vergönnt ist als den meisten seiner Mitverbrecher. Toomes ist ein wiederkehrendes Mitglied der Sinister Six.

Er arbeitet wiederholt mit Shocker oder Electro zusammen. Allerdings geht er dabei deutlich skrupelloser ans Werk und ist für mehrere illegale Gammaexperimente an seinen Soldaten verantwortlich.

Er ist auch verantwortlich für die Kreation des Gamma Corps , einer Elite aus Antihelden, die Hulk aus den unterschiedlichsten Gründen hassen.

In dieser Variante wird Dracula von einer Zigeunervampirin zu einem Wesen der Nacht gemacht, nachdem er bei der türkischen Invasion von Transsilvanien schwer verwundet worden ist.

Später übernimmt er nach einem Zweikampf mit dem Herrscher der Vampire, Nimrod, die Herrschaft über die Blutsauger, die schon seit atlantäischen Zeiten auf der Erde existieren.

Für eine Zeit lang werden alle Vampire auf der Erde durch ein mystisches Ritual vernichtet, doch inzwischen sind sie wieder in die Kontinuität des Marvel-Universums eingebaut worden.

Stromm die Formel für ein experimentelles Serum, das Körperkraft und Reflexe steigern soll. In seiner Machtgier will er es an sich selbst testen, aber die instabile grüne Flüssigkeit explodiert in der Nähe seines Gesichtes.

Er erhält zwar die erwünschten Fähigkeiten, doch das Serum kostet ihn auch den Verstand. Er wird von dem Gedanken beseelt, die New Yorker Unterwelt anzuführen, und entwirft ein Halloween -Kostüm, das an einen Kobold erinnert, sowie einen drachenähnlichen Gleiter, der es ihm ermöglicht zu fliegen.

Zusätzlich entwickelt er Granaten, die das Aussehen brennender Kürbisse haben, und Wurfmesser in Form von Fledermäusen.

Sein Hauptwunsch ist es, den berühmten Spider-Man zu besiegen. Die ersten Kämpfe sind wesentlich fröhlicher und harmloser gestrickt.

Später kehrt die Erinnerung zurück und Osborn sinnt auf Rache. Trotz des Rettungsversuches Spider-Mans stirbt sie.

Dies stellt einen Wendepunkt in der Geschichte der Marvelschurken dar, die zunehmend finsterer, grausamer und tödlicher wurden. Im darauf folgenden finalen Kampf stirbt Osborn, durchbohrt von seinem eigenen Gleiter.

Nach mehr als fünf Jahren kehrte Osborn zurück; das Serum hat in ihm eine unglaublich schnelle Wundheilung hervorgerufen. Im Laufe der fünf Jahre seiner Abwesenheit hat sich Osborn zum Anführer eines finsteren Kults, der Scrier , aufgeschwungen, doch sein Hass auf Peter Parker ist ungebrochen und er schmiedet einen Plan, um Peter psychologisch zu vernichten.

Nach einem Kampf mit ihm denkt Peter, sein Klon sei tot. Osborn beginnt, Peter so lange zu manipulieren, bis Peter glaubt, er selbst sei der Klon und Ben sei der echte Peter Parker.

Doch Osborns Plan geht nicht auf. Erbost darüber, dass sein Plan nicht erfolgreich war, beendet Osborn seine psychologischen Winkelzüge und gibt sich zu erkennen.

Der Kobold greift Ben und Peter an. Ein Kampf entbrennt und Peter muss die Hoffnung aufgeben, dass sein schlimmster Feind tot und begraben sei.

Sowohl der Schakal als auch Ben sterben während des Kampfes, als dieser versucht, Peter zu beschützen. Osborn übernimmt wieder die Kontrolle über sein industrielles Imperium, und nach kurzer Zeit arrangiert Norman eine feindliche Übernahme des Daily Bugle.

Sofort benutzt er die Zeitung, um eine Hetzkampagne gegen Spider-Man zu starten mit dem Ziel, dessen guten Ruf zu ruinieren. Osborn spekuliert auf die Macht, erhält aber den Wahnsinn.

Mit Hilfe seiner Scriers entkommt Norman dem zusammenstürzenden Gebäude. Mit medizinischen und psychiatrischen Mitteln erreicht Norman wieder eine gewisse Vernunft.

Während Osborn sich langsam erholt, gelingt es J. Jonah Jameson , wieder die Kontrolle über den Bugle an sich zu ziehen. Später gelingt es Osborn in der Civil War -Reihe, nachdem die Superhelden durch einen misslungenen Einsatz der New Warriors ins Kreuzfeuer der öffentlichen Kritik geraten sind, sich als Wohltäter der Menschheit zu zeigen.

Er versucht, die amerikanischen Superhelden durch geschickte Manipulation der öffentlichen Meinung und ein eigenes Superteam das aus bekannten Superschurken besteht systematisch auszuschalten, was zur Gründung des neuesten Avengers -Teams führt.

Er benutzte den Hate-Ray, eine spezielle, Hass erzeugende Strahlenwaffe, um Leute gegeneinander aufzuwiegeln und die Weltherrschaft erlangen zu können.

Durch die Unterstützung von Nick Fury konnten die Helden ihn aufhalten, wobei er von ein paar seiner eigenen versehentlich mit dem Hate-Ray getroffenen Soldaten erschossen wurde.

Es sind jedoch danach weitere Versionen des Hate-Mongers aufgetreten, unter anderem ein Android, der für den Schurken Psycho-Man arbeitete.

Nur mit Mühe entkommt Kingsley. Er benutzt den Kleinkriminellen Lefty Donovan als Versuchskaninchen und verbessert das Serum so lange, bis er den Teil, der Norman Osborn den Verstand kostete, entfernt hat.

Nach einem Kampf zwischen dem Grünen Kobold und Hobgoblin, der unentschieden endet, zieht sich Kingsley in die Karibik zurück.

Bench gab Spider-Man die Schuld an seinem Schicksal und beschloss, sich eines Tages an ihm zu rächen erfolglos. Er besitzt die Fähigkeit, seinen Körper oder nur Teile davon, zu verflüssigen.

Er kann sich selbst mit Wasser vermischen um sich z. Einmal wurde Hydro-Man zufällig mit Sandman vermischt, gemeinsam wurden sie zu einer Schlamm-Kreatur.

Allerdings fehlt es ihm an Starks technischen Genie, was Hammer mit seiner Skrupellosigkeit wieder wettmacht. Seine Haupteinnahmequelle ist die Finanzierung von kriminellen Unternehmungen, wenn ein Krimineller, meistens Superschurken, in seine Dienste tritt, streicht Hammer die Hälfte des Geldes, die diese Unternehmung ein bringt, ein.

Der Superschurke erhält dafür im Austausch eine technische Aufrüstung seiner Ausrüstung. Im Falle einer Verhaftung übernimmt Hammer sogar die Kaution.

Hammer versuchte mehrere Male, Stark zu töten. Vor allen Dingen war er an der Iron-Man-Rüstung interessiert, die er an den Meistbietenden verkaufen wollte.

Fantastic von den Fantastischen Vier. Kang war ursprünglich ein Zeitreisender, der aus der fernen Zukunft in das Alte Ägypten reiste und sich dort zum Pharao Rama-Tut aufschwang.

Kang versucht verbissen zu verhindern, zu Immortus zu werden, nachdem er erfahren hat, dass Immortus nur ein Diener der drei Zeithüter ist, in deren Auftrag er die Zeit überwacht, was für den unbeugsamen Kang als Zukunft unvorstellbar ist.

Als Kingpins Markenzeichen dient seine massige, robuste Körpererscheinung, die allerdings täuscht: Kingpin ist ein gewandter Muskelberg, der sich täglich in unbewaffnetem Kampf und im Ringen übt.

Selbst im Gefängnis ist er in der Lage, seinen kriminellen Machenschaften weiter nachzugehen. Kingpin ist mit einer Frau namens Vanessa verheiratet, vor der er lange Zeit versuchte, seine Verbrechen zu verheimlichen.

Sergei Kravinoff , bekannt als Kraven the Hunter dt. Um seine eigene beachtliche Körperstärke noch zu steigern, verwendet er in der Regel exotische Dschungeltränke und Drogen , die seine Leistungen maximieren.

Kraven der Jäger gilt als einer von Spider-Mans wiederkehrenden Gegnern. Der Leader dt. Er ist ein kriminelles, wahnsinniges Genie und versucht sowohl den Hulk zu töten, als auch dessen Kraft für seine Zwecke zu missbrauchen.

Sein richtiger Name lautet Samuel Sterns. Sein erster Auftritt war in Tales to Astonish 62 Dezember Loki basiert lose auf dem gleichnamigen Gott Loki der nordischen Mythologie.

Loki versuchte mehrmals, Thor und die Götter von Asgard zu vernichten und die Mächte des Bösen zu entfesseln. Diese Charakterisierung wurde nach Lokis Tod und Wiedergeburt als Frau im Jahr zunächst beibehalten, ab der Storyline Siege nahm Loki jedoch moralisch weniger eindeutige Züge an: Wiedergeboren als Kind, widersetzte sich der junge Loki den finsteren Plänen seines alten Ichs.

Er tritt gar den Young Avengers bei und kämpft zwar mit zweifelhaften Methoden, jedoch auf der Seite des Guten. Trotz seiner immensen magischen Fähigkeiten kämpft Loki selten selbst, sondern agiert lieber im Hintergrund als Pläneschmied.

Lokis erster Auftritt war in Venus 6 August Der Mandarin ist einer der ältesten und mächtigsten Erzfeinde von Iron Man. Er stammt aus einer alten und reichen chinesischen Familie, die angeblich von Dschingis Khan selbst abstammt.

Durch die Kulturrevolution verlor die Familie ihren Reichtum. Besessen von dem Gedanken, die Macht seiner Familie wiederherzustellen, erforschte Mandarin alte Schriften, um hinter das Geheimnis von Dschingis Khans Macht zu kommen.

Er studierte viele Jahre lang die Technologie des Schiffes und lernte, die Macht der Ringe zu nutzen, die aus einer speziellen Eigenschaft je Ring besteht z.

Mit Vorliebe sammelt Mephisto Seelen von Menschen, die er durch Verträge an sich bindet, um sie dann aus Vergnügen zu quälen.

Besonders hat er es auf Seelen von guten oder gierigen Menschen abgesehen. Michael Morbius war ein berühmter aber schwerkranker Forscher, der sich auf Fledermäuse und Blutbehandlung spezialisiert hatte.

Um sein Leben zu verlängern, führte er ein Selbstexperiment mit radioaktivem Vampirfledermausblut durch in der Hoffnung, damit seine seltene, tödliche Blutkrankheit zu heilen.

Morbius und Spider-Man haben sowohl gegeneinander als auch miteinander gekämpft. Einmal unterstützte Morbius Spider-Man sogar gegen Carnage.

Er taucht zum ersten Mal in The Amazing Spider-Man 30 Juni auf, wo er Spider-Man verfolgt, als dieser im geheimnisvollen Ezekiel, einem älteren Milliardär, der ebenfalls Spinnenkräfte besitzt, einen Mentor findet.

Spider-Man schlägt Ezekiels Angebot, ihn in einem Bunker zu verstecken, aus und stellt sich seinem Gegner, der sich aber als überlegen erweist.

Als er Ezekiel um Hilfe bittet, erklärt ihm dieser, dass er ihm nicht mehr helfen könne. Hat Morlun ein Opfer einmal berührt, kann er es jederzeit wieder aufspüren.

Später stellt sich jedoch heraus, dass Morlun noch am Leben ist. Mysterio ist einer der Hauptwidersacher von Spider-Man und hatte seinen ersten Auftritt bereits in der 2.

Mysterio trägt neben einem grünen Kampfanzug einen Helm aus Plexiglas , der mit einem holografischen Projektor ausgestattet ist.

Beide Krankheiten wurden durch das Tragen seiner Ausrüstung und besonders durch den für seine Auftritte genutzten Nebel ausgelöst. Mysterio plante daraufhin seine finale Rache gegen Spider-Man.

Hierbei bedient er sich sowohl der Dienste Kingpins als auch der Bullseyes , die beide zu den Erzfeinden Daredevils zählen.

Als Mysterios Versuch scheitert, nimmt er sich in Daredevil vol. II 7 Mai das Leben. In späteren Comics tritt Mysterio erneut auf.

George Tarleton war Techniker bei der Verbrecherorganisation A. Für einen Vorgesetzten führte er Experimente zur Steigerung der Gehirnleistung durch.

Eines Tages wurde er dabei selber zum Versuchsobjekt, bei dem man Tarleton in ein Superhirn verwandeln wollte. Doch was sie erschufen, konnte A.

Mit seinen geistig unfassbaren Kräften zwang er seine Vorgesetzten in die Knie und brachte die gesamte Organisation unter seine Kontrolle. Aus George Tarleton wurde M.

Der Punkt Original: Spot ist Dr. Jonathan Ohnn , ein Wissenschaftler im Dienste des Kingpin. Er erhielt von diesem den Auftrag, ein Duplikat des Superhelden Cloak zu schaffen, und erschuf während seiner Experimente unbeabsichtigt ein schwarzes Loch , durch das er stieg und somit in eine andere Dimension überging.

Der Punkt ist ein Wesen, das mit Dutzenden schwarzen Punkten oder Dimensionslöchern versehen ist, und besitzt die Fähigkeit, diese von seinem Körper zu lösen und an anderen Stellen zu platzieren.

Ihm ist es also möglich, sich entweder vollständig in ein Loch zu begeben und durch eine Reise durch die Dimensionen wieder aus einem anderen hervorzutreten, sich also quasi zu teleportieren oder auch nur Körperteile wie Arme oder Beine durch die Löcher zu transferieren, so dass er beispielsweise die Möglichkeit hat, einen Gegner, den mehrere seiner Löcher umgeben, aus diesen Löchern heraus gleichzeitig anzugreifen.

IV, 1. Er ist ein hochintelligenter, manipulativer und gewissenloser Taktiker, der meist im Hintergrund agiert und einflussreiche Freunde in aller Welt hat.

Anfangs trug er eine rote Totenkopfmaske, daher sein Name Red Skull dt. Der zweite Red Skull war Albert Malik. Malik stellte sie als Verräter hin, aber Spider-Man konnte ihre Unschuld beweisen.

Rhino zählt zu den stärksten, wie auch zu den dümmlichsten Gegnern von Spider-Man und erschien erstmals in Amazing Spider-Man 41 Oktober Sein bürgerlicher Name lautet Aleksei Mikhailovich Sytsevich.

Er kam als russischer Immigrant in die USA. Er meldete sich freiwillig für ein Experiment, bei dem seine Haut mit einem superstarken Polymer beschichtet und gehärtet wurde und eine Zunahme an Stärke und Geschwindigkeit gewährleistete.

Seine enorme Stärke ist allerdings antiproportional zu seinem Verstand. Als ein Nuklearreaktor explodierte, wurde er ohne jeglichen Schutz verstrahlt; als er wieder zu sich kam, musste er feststellen, dass sich sein Körper drastisch verändert hatte.

Der Sandman besitzt übermenschliche Kräfte und kann seinen gesamten Körper in Sand verwandeln. Durch diese Fähigkeit kann er praktisch jede Schlagwaffe aus seinem Arm formen und seine Dichte so erhöhen, dass er physischem Schaden ohne weiteres entgeht.

Die einzige Schwäche, die er hat, ist Wasser. Mittlerweile ist er wieder zu seinem kriminellen Leben zurückgekehrt. Silvermane dt. Silbermähne war ein Killer, der im hohen Alter verstarb, jedoch vom Kingpin als Cyborg wiederbelebt wurde um Dagger zu holen, die das Licht verkörperte.

Freeze angespielt sein könnte. Silvermane erlangte das angestrebte Licht, erhielt seine Persönlichkeit zurück und floh.

Dagger erwachte zum Leben, versagte dem Kingpin aber den Wunsch, seine Frau zu heilen. Silvermane selbst gründete eine eigene Verbrecherorganisation und wurde ein Konkurrent des Kingpin.

Einst ein eher erfolgloser Privatdetektiv namens Mac Gargan , den J. Dadurch bekommt er übermenschliche Kräfte. Er ist in Bezug auf seine Superkräfte zwar stärker als Spider-Man, aber nicht so schnell und wendig wie er, und zudem sehr impulsiv und nicht gerade intelligent.

Spider-Man kann ihn fast jedes Mal besiegen, wenn sie aufeinandertreffen, meist indem er ihn provoziert und überlistet, oder sich seine Schnelligkeit zunutze macht.

Der Skorpion trägt ein grünes Kostüm, welches auch einen mechanischen Schwanz hat, den der Skorpion mental steuern kann.

Aus diesem kann er Säure spucken und eine seitliche Klinge ausfahren. Spider-Carnage ist eine Figur aus einer alternativen Dimension.

Er taucht unter anderem in den letzten beiden Folgen von New Spider-Man auf. Er klonte Peter. Klon und Original flohen, ohne zu wissen wer der Klon und wer das Original war.

Einer der beiden hielt sich für den Klon, färbte sein Haar blond und nannte sich dann Ben Reily, aus dem Vornamen seines Onkels und dem Nachnamen seiner Tante.

Er wurde zur Scharlachroten Spinne original: Scarlet Spider , was den anderen Peter furchtbar wütend machte. Der nächste Hammer kam von Dr.

Connors, der herausgefunden hatte, dass sehr wahrscheinlich Reily das Original war. Daraufhin wurde Peter verrückt. Später wollte Scarlet Spider den Kingpin wieder mal an einem Verbrechen hindern.

Der Verbrecherboss hatte einen Interdimensionsgleiter entwickelt, der ihn unbesiegbar gemacht hätte. Dann tauchte Peter auf und griff Ben an.

Plötzlich erschien der Carnage-Symbiont aus irgendeiner anderen Dimension. Er verband sich mit Peter und raubte diesem das letzte bisschen Verstand.

Spider-Carnage musste fliehen. Spider-Carnage entführte Gwen und offenbarte, dass er nun ohne die Ressourcen des Kingpins jede Dimension einzeln zerstören muss.

Dieser kann Spider-Carnage zur Vernunft bringen. Wie alle Symbionten wird er nicht von Spider-Mans Spinnensinn wahrgenommen.

Diese Fähigkeit verschaffte ihm einen Job als S. Dies verbesserte zwar seine Kräfte, sorgte aber gleichzeitig dafür, dass durch die Aneignung neuer Fähigkeiten seine Erinnerungen überschrieben wurden.

Nachdem diese von den Avengers aufgelöst wurde, wandte er sich der Arbeit als Söldner und Auftragskiller zu, wobei eine gute Bezahlung stets seine oberste Priorität ist.

Das erste Mal erschien er in The Avengers , erhielt er zudem eine eigene, auf vier Ausgaben limitierte Serie. Thanos ist ein bösartiger, unsterblicher Krieger, der erstmals in einer zusammengefassten Story in Iron Man 55 Feb , Captain Marvel vol.

Er ist der Abkomme eines irdischen Eternals und einer humanoiden Alienfrau, der letzten Überlebenden einer Kolonie auf dem Saturnmond Titan , besitzt aber dominante Deviantengene siehe Skrulls für eine Erläuterung der Begriffe Devianten und Eternals.

Thanos hat sich in den Tod verliebt im Marvel-Universum wird der Tod oftmals als weibliche Entität dargestellt und versucht in seinem Wahnsinn, ihr Herz zu gewinnen, indem er das Universum zu zerstören versucht.

Oftmals ist er deswegen mit den Helden der Erde aneinandergeraten. Tombstone dt. Lonnie Lincoln war der einzige Albino in Harlem und begann, andere Kinder zu verprügeln und auszurauben.

Als er erwachsen war, arbeitete Lincoln für das Verbrechersyndikat. Als er in deren Auftrag in eine Chemiefabrik einbrach, kam es zu einem Unfall, bei dem seine Haut steinhart wurde.

Tombstone steht häufig im Dienst des Kingpin. Ultron wurde von Dr. Hank Pym entwickelt, um einen Meilenstein in Sachen künstlicher Intelligenz zu schaffen.

Er ist der Erzfeind der Avengers. Spider-Man hatte den Symbionten ursprünglich von Battleworld , der Welt des Beyonder als vermeintliches Kleidungsstück mitgebracht und erst später gemerkt, dass der Anzug Intelligenz besitzt, sich von der Lebensenergie seines Wirts ernährt und mit ihm verschmelzen wollte, um das Adrenalin, das Spider-Man bei Benutzung seiner Superkräfte freisetzt, als Nahrung aufzunehmen.

Nachdem Spider-Man den Symbionten, seine Schwäche gegenüber Schallwellen ausnutzend, über einem Glockenturm scheinbar besiegt hatte, verschmolz der Symbiont mit dem erfolglosen Fotoreporter Eddie Brock zu Venom.

Im Gegensatz dazu versucht er, die Unschuldigen zu beschützen, denn er sieht sich selbst als einen Unschuldigen, der sowohl durch Peter Parker der ihn den Job kostete und sein Leben ruinierte als auch durch Spider-Man der den Symbionten ablehnte und seinerseits zu töten versuchte geschädigt wurde.

Zudem ist er für Spider-Mans Spinnensinn nicht wahrnehmbar. Obwohl zumeist erbitterte Feinde, haben sich Venom und Spider-Man mehrfach verbündet, um gegen die Bedrohung durch Carnage oder andere Gefahren anzutreten.

Um das Jahr herum wurden diverse neue Symbionten eingeführt sowie weitere Details veröffentlicht. So ist zum Beispiel die Spezies der Symbionten ursprünglich friedliebend, jedoch hat der erste bekannte Symbiont jener von Battleworld durch den Kontakt mit Deadpool aufgrund dessen gestörter Psyche den Verstand verloren, weshalb er sich seitdem ähnlich negativ verhält.

Zudem wurde enthüllt, dass sämtliche Symbionten eine Schwäche für Schokolade haben. Der erste Whiplash war ein ehemaliger Elektroingenieur namens Mark Scalotti , der sich mit den von ihm erfundenen Peitschen einem Verbrecherleben zuwandte und einer von Iron Mans Erzfeinden wurde Tales of Suspense 97, Hinter dem Wizard dt.

Intellektuell unterfordert begann er eine Karriere als Schachspieler und später Bühnenmagier, wodurch er sein Pseudonym erhielt.

Als ihm die neu gebildeten Fantastischen Vier durch ihre Heldentaten mehr und mehr die Aufmerksamkeit stahlen, erwuchs der Neid in ihm und er erkor sich das Superheldenteam, insbesondere deren gefeiertes jüngstes Mitglied, die menschliche Fackel , als seine Erzfeinde aus.

In der Folge gelang es ihm mehrmals, die menschliche Fackel zu fangen und ihr mehrere Verbrechen anzuhängen, die jedoch stets aufgelöst wurden.

Entgegen seinem Namen verfügt er jedoch über keine magischen Fähigkeiten. Später nannte er sich auch Wingless Wizard. Er erschien das erste Mal in Strange Tales Er verfügt über Flügel und vogelartige hohle Knochen, die es ihm ermöglichen zu fliegen; seine Flügel begannen zu wachsen, als die Pubertät einsetzte.

Nach anfänglicher Angst und dem Versuch, sie unter einem Korsett aus Gürteln zu verstecken, begann er als Jugendlicher die Vorteile seiner Mutation zu entdecken und nutzt seitdem seine Flügel.

Nachdem Worthington sich von der Gehirnwäsche durch Apocalypse befreien konnte, nannte er sich aufgrund seines veränderten Körpers Archangel.

Als einer der gefährlichsten Gegner der X-Men war Apocalypse dt. Er wurde vor ca. Seine Mutantenkräfte werden durch Alientechnologie verstärkt, dadurch ist er in der Lage, seine Molekularstruktur zu verändern, was ihm nicht nur erlaubt, seine Gestalt nach Belieben zu verändern, sondern sich auch nahezu jede Art von Mutantenkraft zu verleihen.

Aurora , mit bürgerlichem Namen Jeanne-Marie Beaubier , ist eine kanadische Mutantin mit der Fähigkeit zu fliegen und sich mit übermenschlicher Geschwindigkeit bewegen.

Ihre Kindheit verbrachte sie nach dem Tod ihrer Eltern getrennt von ihrem Bruder in einer streng religiösen Schule, weshalb sie ihre Kräfte anfangs für eine Gabe Gottes hielt.

Zusammen mit Northstar kann sie eine Lichtkugel erschaffen, die so hell ist, dass ihre Feinde geblendet werden. Ihren ersten Auftritt hatte sie in Uncanny X-Men Beast , richtiger Name Dr.

Bei einem schiefgegangenen Selbstexperiment wachsen Beast Fänge und ein dichtes blaues Fell. Zunächst reiste er wiederholt in die Gegenwart zurück, um verschiedene Mutanten zu sich in die Zukunft zu holen, was jedoch immer scheiterte.

Bei dem Versuch, Wolverine zu entführen, tötet dieser ihn fast; Sabretooth konnte Bishop gerade noch rechtzeitig heilen. Da Bishop fälschlicherweise davon ausgeht, die ohnmächtige Shadowcat zu tragen, entzieht Rogue ihm nach und nach seine Lebenskraft, bis Bishop vor seiner Zeitmaschine schlussendlich tot zusammenbricht.

Nemesis as his teammates, Psylocke actually sought Cable because she couldn't bear staying away from X-Force as she admitted she was addicted to killing.

Their first mission had the team track and face Volga, a wealthy business man responsible for the abduction and weaponization of several mutants and depowered mutants.

The intervention of Mister Fantastic in the rebirth of Earth caused the Marvel Universe to be a direct continuation of the previous iteration.

For this reason, Magneto invited Psylocke to be a partner in his endeavors and protect mutantkind. He also offered her the chance to work with a blank slate clone of Archangel he had came across earlier.

Magneto's X-Men first mission had them face the Dark Riders , who were targeting mutant healers. When Warren and Archangel merged, Psylocke started working with him to restore the man she once knew and loved.

Once Ulysses , an Inhuman with the ability to forecast the future, emerged, Psylocke briefly changed alliances, siding with Storm's X-Men in opposition to Magneto's team, who wanted to eliminate the boy.

After the X-Men foiled Someday Corporation's plans to weaponize mutants, Psylocke quit the team, vowing to keep an eye on Magneto's operations and putting an end to them if he ever crossed the line.

Psylocke also faced Mystique, stabilizing the shapeshifter's psyche once and for all. When Beast discovered that the Terrigen was saturating and would soon render Earth completely uninhabitable for mutants, Psylocke joined the rest of the X-Men in their war against the Inhumans, seeking to destroy the cloud while the Inhumans fought to protect it.

Making good on her promise, Psylocke found Magneto and killed him. She then walked away, feeling like the world and the X-Men were better off without her.

After spending some time in London , Psylocke found herself under an overwhelming psychic attack by the Shadow King, which caused her to lose control.

She sent the X-Men to the Astral Plane to deal with Farouk and remained behind to maintain the necessary mental link back to the physical world. Psylocke found out the Shadow King was keeping Charles Xavier 's soul trapped in the Astral Plane, and under the Professor's guidance, she managed to fight Logan and Gambit, both possessed by the Shadow King, contain the psychic infection in London and protect the civilians.

After Xavier killed the Shadow King, Psylocke was shocked to learn he had taken over the body of Fantomex, who chose to remain in the Astral Plane.

Suspicious of X, as now Xavier started to call himself, Psylocke travelled to the Astral Plane herself to make sure Fantomex wasn't fooled into giving up his body.

Unbeknownst to the X-Men, X had unintentionally brought someone else with him, a newly-resurrected Proteus. Not willing to take a risk with such a powerful being on the loose, the X-Men appointed Psylocke as their leader over X and attacked Proteus, ultimately defeating him with a combined effort.

However, when Psylocke tapped into a psychic network to undo Proteus' reality-bending madness, the Shadow King took the chance to return to the physical world.

Psylocke and X joined forces to defeat him once more, linking every psychic telepathically and cleansing the world of Farouk's filth.

X erased the memories of the other X-Men and told Psylocke she would be the only one to remember he had returned. As a member of the X-Men, Psylocke also tutored the time-displaced Jean Grey in the art of creating psychic weaponry [] and investigated the Phoenix-related phenomenon that led to the resurrection of the adult Jean Grey.

During this encounter, Psylocke was attacked by the psychic vampire, Sapphire Styx who absorbed her soul into herself. Once inside, Psylocke discovered the psychic husks of all the victims Sapphire had claimed over the centuries, including a fragment of Wolverine's soul that she had been unable to purge from herself.

Drawing on the strength of all the imprisoned souls, Psylocke used her telepathy to destroy Sapphire from within, and emerged in her original body.

She later explained to Jubilee that after Sapphire was destroyed, she was able to use the soul energy she left behind to re-create her original body.

It was also shown that Kwannon has apparently returned to life in her original body as well. Immediately after reclaiming her original body, Psylocke returned to the Xavier Institute, where Jean Grey helped her cope with such a major change.

The X-Men responded with force, but were quickly overpowered and subdued. Gone from the Prime Marvel Universe, the X-Men were taken to a plane of existence created by X-Man with false memories, where everyone was a mutant and close relationships and love were forbidden.

In the following six months, Professor X established the island-nation of Krakoa , welcoming mutants from all over the world and creating the first mutant society.

Apocalypse also enlisted Betsy and Brian to investigate a strange, magically sealed Krakoan gate that opened from the Otherworld to the mutant-island.

Morgan Le Fay , acting as Queen Regent of Otherworld and enraged about mutantkind's reach on her realm, cursed Brian to become her dark champion.

In a desperate attempt to save his sister, Brian gave Betsy his Amulet of Right, the source of his powers. As a result, Betsy once again became Captain Britain, a hero of legend.

In her earliest appearances in Uncanny X-Men , Psylocke possessed the power of telepathy. She could read and project thoughts over long distances; [] control minds; manipulate people's minds and possess them; subdue and tap into other's powers; affect people's memories; [] project mental illusions; [] and generate psi-bolts that could stun, [] injure, [] or kill others.

When using her telepathic powers, a butterfly-shaped energy aura would appear around her face. It was never truly made clear in the comic books by the writers whether this was something that could be perceived by others or if this was simply an "effect" to show when Psylocke was using her powers to the reading audience although it was implied that it could be.

In addition, Psylocke could also use her telepathy to project a focused beam of directed psionic energy called a "psycho-blast" that could incapacitate or kill a living being instantly.

This attack was powerful enough to pierce the Juggernaut 's psi-proof helmet. The psycho-blast was able to affect inorganic material as well as living targets when directing a psycho-blast at Sabretooth the energy destroyed the metal Cerebro helmet she was wearing.

While in her original body, Psylocke was given bionic eyes by Mojo and Spiral which instantly adjusted to any intensity of light, preventing her from being blinded by brightness.

This costume gave her superhuman strength and the ability to fly. After her physical transformation into a Japanese ninja assassin, she gained highly developed fighting skills in addition to her telepathy, which at this stage was not as powerful as it had originally been before her transformation, as half of her psionic potential still resided with Revanche in her original body.

The most common usage of her powers was the manifestation of a "psychic knife", which operated in the same manner as her "psycho-blast" ability, but at close range.

Described as the focused totality of her psychic powers, she often used it to disrupt the minds and nervous systems of her foes by driving the glowing "blade" of psionic energy into their heads.

After her exposure to the Crimson Dawn, she also gained the ability to teleport herself and others using areas of shadow as gateways.

To keep the Shadow King imprisoned in the Astral Plane, Psylocke sacrificed the use of her telepathy, but at some point gained Phoenix's telekinesis instead.

She could blast an enemy through a brick wall, but could not levitate small objects, like a dime, from the floor. Instead of her psychic knife, Psylocke began to manifest a telekinetic katana composed of raw psionic energy.

The katana can also affect beings that are more powerful than Psylocke herself. During the timeline shift known as House of M, Psylocke showed the ability to summon two telekinetic katanas at the same time.

Aside from the blade, Psylocke can use her telekinesis to enhance her speed, strength, and fighting skills to superhuman levels.

After her resurrection, Psylocke was shown to be immune to all forms of psionic manipulations such as mind-reading, [16] mind-control or mental attacks, [] and attempts of telepathic communication.

She can, however, still be killed in more traditional manners, such as being stabbed or shot. She is also at least partially resistant to magical manipulation.

For example, all sensor-arrays of the Exiles Crystal Palace are not able to detect her—as if she does not even exist. However, Psylocke's telekinetic powers seems to evolve with the return of her telepathy since her encounter with the Sisterhood as, at first, she has rarely been seen using her telekinesis to levitate objects or create her trademark telekinetic katana.

It appears also, that she is focusing more on developing her returned telepathic powers and that the various immunities that were granted to her by her resurrection at the hands of her brother seem to have vanished or at least greatly diminished, as during the Necrosha event Proteus was not only able to possess Psylocke but also was able to alter her body structure.

The events involving the Sisterhood of Mutants triggered a return of her original telepathic abilities. Upon rejoining the X-Men, Psylocke states that while she is still primarily a telekinetic, she has gained the mental ability to telepathically "suggest what people see" i.

Additionally, she is once again able to focus her telepathic energies into a solid psychic knife and can still manifest her telekinetic katana. As shown in the events of the Psylocke miniseries, she still appears to be an unusually strong and powerful telepath, with a range of abilities similar to what she possessed at her introduction, as well as manifesting her trademark psychic knife.

Psylocke is also shown to have levels of telekinesis sufficient to increase the strength and power of her physical blows as well as ward off attacks via force fields and telekinetic "blasts or bursts".

During the Utopia storyline, she was seen manifesting her telekinetic katana, but of late she has been seen using a pair of traditional katanas as well.

She was able to overcome Archangel with her newly strengthened and increased telepathy — a feat that had previously been beyond her power.

Psylocke has been classified as a master martial artist, though the specific fighting arts she has mastered have never been revealed. Psylocke's fighting skills and techniques have been shown to surpass those of the average Hand ninja, [] or Crimson Dawn Undercloak, [] and have been said to rival those of a ninja master.

As a telepath, Psylocke could take advantage of her powers in a fight by reading her opponents' movements seconds before they made them, giving her the opportunity to counter-attack faster.

As a telekinetic, she often uses her powers to augment her strength and speed, [78] making her fighting skills strong enough to match, and even outmatch other superhumanly strong opponents, like a holographic version of Sabretooth in the Danger Room.

During the time when the X-Men were based in the Australian outback, Psylocke gained possession of a unique suit of armor.

Made of an unknown metal, it was lightweight and form-fitting, yet extremely resistant to physical damage, giving Psylocke an added protection to her physical body.

Tyger Tiger also wore the body armor for a short time, [] and she was briefly trapped in the armor due to a built-in security mechanism, which Wolverine managed to free her from.

After traveling through the Siege Perilous and trading bodies with Kwannon, Psylocke no longer used the body armor.

Elizabeth Braddock has been involved in a series of romantic relationships during the years. As a member of S.

He was murdered while trying to defend her, during which time she was telepathically linked to him. Telepathically experiencing Lennox's death left Betsy traumatized for a time.

After returning to the X-Men in Kwannon's body, Psylocke telepathically manipulated Cyclops , her team leader, into being romantically attracted to her.

Psylocke and the X-Man Neal Shaara were romantically involved until her death. They passionately kissed each other, [] eventually leading to both acting on their romantic feelings more intimately.

These alternative representations usually differ considerably from the details and events of the main story, without affecting that story's narrative continuity.

She is an Asian ninja wearing a mask , though no explanation is given as to the circumstances of her ethnicity. She possesses the ability to generate psychic blades an ability that the Earth Psylocke only manifested after switching bodies with Kwannon that can affect physical matter as well as living beings.

She frees the captured X-Men and has a brief reunion with Logan , for whom she bears an obvious grudge. Sinister 's influence, and then on Kirika , which allows the young mutant to remember that Logan and Mariko Yashida are her parents.

She is depicted as a member of the Force Warriors, a select group of telekinetics who rebuild the telekinetic shields that protect Fortress X on a daily basis.

The plan was to exile them on a series of small islands in the Irish Sea, but was foiled when the Irish separatists bombed one of the ships carrying the transportees.

The Mutant Liberation Front seized control of the other ship with Chamber on-board and was ultimately able to berth it at the Canadian port of Saguenay.

As a member of the Force Warriors, Betsy used her telekinesis in concert with the other members to rebuild the walls around Fortress X every evening in preparation for the next morning's attacks.

She is in a relationship with the Age of X version of Iceman. Psylocke has not only the Crimson Dawn tattoo over her left eye, but also additional tattoos on the right part of her face.

Psylocke is first seen as a mysterious hooded female that sneaks up undetected behind Logan and telepathically destroys his consciousness.

As Shinobi brags about world domination, Betsy reminds him that without her help he would not have been so lucky and he tells her that her name is never far away from his thoughts and that they will rule the world side by side.

Suddenly, Psylocke cries out in pain and says that Wolverine has reawakened and that Emma Frost is responsible for bringing him back.

Betsy senses betrayal from one of the workers, whom she stuns with her psychic knife and find out to be Jubilee in disguise.

As she is preparing to kill Jubilee, Synch and Leech use their combined powers against Psylocke to intervene. In Excalibur , the Earth Psylocke has no tattoos at all and her eyes are completely blue, with no visible iris or pupils.

One thing that connects these two storylines with each other and with the original Days of Future Past, is the death of Warren Worthington Angel.

Psylocke is a member of the underground resistance against Black Air , the security service that rules Britain. She is first seen as part of the Excalibur team that goes on a mission to rescue Douglock from the Black Air headquarters.

Inside the Black Air HQ, Psylocke fights off techno-organic Brood replicas and uses her psychic knife to open up a neural linked brain-lock.

Inside the locked room, she finds herself trapped together with the rest of the team. What happens to her afterwards is unknown. In fact, Betsy was actually the rightful heir of the throne, being a few minutes older than her twin brother Brian, but she had stepped down in his favor, as she preferred traveling and adventuring with her lady-in-waiting, Rachel Summers.

Nevertheless, she still had an Asian body, and possessed the same powers as the Earth Psylocke. Although not seen on-panel, Psylocke's counterpart of the Marvel Comics 2 universe Earth was at least mentioned.

Apparently, this Psylocke acted as a godmother to Wild Thing , the daughter of Wolverine and Elektra , and she also trained her in the use of her psychic powers.

Wild Thing had no real claws but psionic ones that she could use in similar ways to Psylocke's psychic katana. Several versions of the character appear in the X-Men: Millennial Visions comics:.

She is a telepath and, judging by her own assertion, the most powerful in England. The "psychoblast" power she possessed in her British form in the Earth universe was manifested as a "psychic grenade" that she "detonated" in the minds of others.

Agents Betsy Braddock and Dai Thomas, were assigned to aid Xavier in his search for his son, David , a powerful mutant who could physically possess the bodies of others and manipulate reality.

During the investigation, however, Agent Thomas was killed and Betsy's body was possessed by David, who set about wreaking havoc and killing innocent humans while in her body.

She eventually managed to resist his control, albeit briefly, and pleaded with Xavier to kill her. Xavier could not bring himself to do so, but Colossus dropped a car on her, killing both Betsy and David Xavier.

Betsy's consciousness survived, however, somehow moving into the comatose body of a Japanese girl called Kwannon.

Kwannon was glad to be able to move on to the afterlife, and willingly gave Betsy her body. Betsy regarded her near-death experience as intensely fascinating.

The change has also led her to bear a less formal look, as she was seen after her body-switch with a number of cosmetic piercings. She somehow retained her telepathic powers in Kwannon's body and even gained the new ability to create a blade that can cut through most materials, even a Sentinel.

She was said to be aiding in the formation of S. Betsy officially joined the X-Men as Psylocke. Her employment with S. She was recruited by Bishop into his new X-Men after angrily informing Cyclops that he had turned his back on the X-Men and the good they can achieve after he refused to help a group of mutants being attacked by Sentinels solely because he thought it would make the Xavier Institute look bad.

Psylocke confronted Bishop about his comments about their future marriage, and from what he says, it is implied that Psylocke was killed before Bishop traveled back in time.

Xavier returns from the future revealing himself to be alive and Psylocke begins living at the Xavier Institute as a student. She is seen again after the Ultimatum wave hits New York.

While the main X-Men go after Magneto , she stays at the Institute. Ultimately, she survives the school massacre alongside Rogue , Toad , and Firestar , [] though, for some reason, she and Toad are listed among the deceased in the final issue of Ultimatum.

Subsequently, a young woman appears claiming to be Psylocke, having "jumped" her consciousness into another body before her death however, oddly no one recognizes or remembers her.

Several versions of the character appear in the Uncanny X-Force comics:. Several versions of the character appear in the What If comics:.

Her past history mirrors that of her Earth counterpart until just after she crossed through the Siege Perilous.

This meeting erupts into violence due to an argument between Cable and Xavier over what direction to take. Following Cable's assassination of Xavier, Psylocke joins a group of X-Men led by Wolverine in tracking the New Mutants down to their new headquarters, where, as she battle the remaining New Mutants, Wolverine kills Cable.

Wolverine then leads his team of X-Men on a mission to slay all their enemies. After killing Mr. Sinister and his Nasty Boys , Psylocke has enough with the mindless killings and defects over to another team of X-Men led by Storm.

By this point, the U. Betsy comes across Storm just as most of the X-Men on her side either defected over to Magneto, or found themselves killed or captured by the Sentinels.

Realizing that current events might lead up to the nightmare future Earth where mutants have been either enslaved or wiped out by the Sentinels, Storm and Psylocke seek to try and talk Magneto into stopping his aggressions.

Breaking into the United States Capitol , Psylocke and Storm attempt to warn Magneto of the possible apocalyptic future ahead of them, but he scoffs at the idea and attempts to destroy another attacking squad of Sentinels.

Mentally detecting that one of them carried a nuclear warhead, Psylocke attempts to warn Magneto, but she is too late. The bomb goes off, killing them all.

Psylocke has made many appearances in media other than comic books. These include television series, films, and numerous video game adaptations and crossover titles.

Mini-bust statuettes of Psylocke were made by Bowen Designs in , [] and by Diamond Select Toys , [] which also released several regular statuettes.

Three Psylocke action figures were produced by Toy Biz in , [] [] including one as part of the Marvel Legends line which was later picked up by Hasbro.

The character has achieved a significant critical praise and popularity following the redesign. According to UGO , "Basically, Marvel gave a third-rate character a makeover, hence, creating one of the most popular female mutants in X-Men history.

Psylocke was included in IGN 's "Battle of the Comic-Book Babes" contest in , [] winning the first two rounds against Aspen Matthews and then Natsumi and Miyuki , before losing to Emma Frost the eventual champion of this edition.

Psylocke, however, emerged victorious from the following year's "Battle of the Comic-Book Babes" in , winning the consecutive rounds against Deena Pilgrim , Rachel Summers and Black Cat.

In , IGN included Psylocke among the eight mutants IGN wished to see in the sequel to X-Men: First Class , stating that "mentally, she can go toe-to-toe with fellow telepaths like Emma Frost, and physically, she can kick as much ass as Wolverine when the situation calls for it", and adding that they would prefer to see her appearing as an Asian and a ninja, while disregarding her prior appearances in X2 and X-Men: The Last Stand.

Some of the praise was directed especially for her many [] video game roles, including in a series of 2D fighting games by Capcom wherein she was noted as a particularly well animated character.

From Wikipedia, the free encyclopedia. Comic book character. Betsy Braddock, after left and before right her body swap with Kwannon and the respective expressions of her telepathic abilities, as seen on the cover of The Uncanny X-Men Art by Greg Land.

See also: Revanche Marvel Comics. Main article: Psylocke in other media. Comixfan, the 1 Online Comics Resource!

Accessed 5 March The Marvel Encyclopedia. DK Publishing. Marvel Comics. Archived from the original on 28 July Retrieved 19 January Archived from the original on 9 December Retrieved 4 August Archived from the original on 21 October Retrieved 28 July

Vor kurzem erst hat Robbie begonnen, sich aus seiner Depression zu lösen und wieder ein normaleres Leben zu führen.

Spider-Man dt. Zusätzlich erfindet Parker einen Netzsprüher mit klebriger Netzflüssigkeit, die es ihm erlaubt, Netze zu spinnen, mittels derer er durch die Wolkenkratzerschluchten Manhattans schwingen und Gegner bekämpfen kann.

Er wurde von Stan Lee und Steve Ditko erfunden. Es wird dabei auch angedeutet, dass sie und der ehemalige X-Man Wolverine eine Beziehung unterhielten, die anscheinend nicht besonders gut endete.

Peter Quill wächst in einem Waisenhaus auf, nachdem seine alleinerziehende Mutter von einem Alien getötet wurde.

Tatsächlich stellt er diesen Jahre später auf dem Heimatplaneten des Spartax-Imperiums und tötet ihn. Er trifft den Kaiser, Jason von Spartax, der sich als sein Vater entpuppt.

Jason war Jahrzehnte zuvor mit seinem Raumschiff auf der Erde abgestürzt und hatte sich in Meredith Quill verliebt.

Als Kronprinz des Imperiums musste er aber auf seinem Heimatplaneten zurückkehren. Thor , der auf dem gleichnamigen nordischen Donnergott basiert, ist ein Mitglied der Avengers und Sohn Odins.

Seine Heimat ist Asgard. Viele seiner Figuristika und seine Geschichte wurden aus der nordischen Mythologie übernommen und künstlerisch frei an die Moderne angepasst.

Er besitzt als Waffe den Hammer Mjolnir. Don Blake ohne Gedächtnis verbringen. Loki ist sein Adoptivbruder. Sie kann sich sowohl unsichtbar machen als auch psychokinetische Kraftfelder erzeugen.

Ultron beauftragt ihn mit der Infiltration der Avengers , um diese dann zu vernichten; später wendet er sich aber gegen seinen Schöpfer und kämpft gemeinsam mit den Avengers gegen Ultron The Avengers 57 , Oktober Während Stark zeitweise schweren persönlichen Krisen entgegentreten musste, nahm Rhodes zeitweise selbst die Identität von Iron Man an.

Das gelingt, doch das kosmische Ungeheuer tötet ihn. Sie wird Hanks Partnerin und Geliebte. Später heiraten die beiden. Auch nach dem Ausscheiden ihres Mannes nach dem Yellowjacket -Fiasko bleibt sie dem Team der Rächer treu und wird zu einer besonderen Figur.

Während der Secret Invasion -Storyline wird ihr von einem Skrull , der sich als ihr Ex-Mann ausgibt, ein Serum injiziert, welches sie zu einer lebenden Bombe werden lässt.

Thor sieht sich gezwungen, sie zu töten, um sie von ihrem Leid zu erlösen Secret Invasion 8, Das Wesen Abomination entstand, als der amerikanische Spion Emil Blonsky von einem Serum trank, das ihm übermenschliche Kraft verleihen sollte.

Er ist ein Erzfeind vom Hulk und stärker als dieser, nicht sehr intelligent und hat einen stinkenden Atem. Er wurde vom Red Hulk getötet.

Allerdings war er einst das gesamte Universum der Name Chaos ist auf den griechischen Glauben zurückzuführen, dass am Anfang das Chaos existierte.

Mikaboshi versucht, alle Existenz zu zerstören, und beginnt einen Krieg gegen alle göttlichen Wesen. Herkules , Silver Surfer und sogar Galactus.

Er will mit seiner Insekten-Armee das ganze Universum erobern und besitzt einen Kontrollstab, welcher ihm erlaubt, kosmische Energie zu manipulieren.

Er ist einer der Erzfeinde der Fantastic Four und fürchtet nur den Tod. Er erschien das erste Mal in Fantastic Four Annual 6.

Arnim Zola geboren in der Schweiz ist kein Superschurke im eigentlichen Sinne. Vielmehr ist er ein biochemisches Genie, welches bereits in den frühen 30er Jahren mit streng geheimen Gen- und Klonforschungen experimentiert.

Daraus folgt, dass er über seinen Tod hinaus sein gesammeltes Wissen in einem mechanischen Wirt digital hinterlässt, sodass sein Wirt sich verschieden entwickelt und mit besonderen Eigenschaften versehene Duplikate erzeugen kann.

Arnim Zola ist ein Gegenspieler, der mehrmals gegen die Avengers , insbesondere gegen Captain America , antritt.

Anders als andere Bösewichte, die ein höheres Ziel verfolgen, ist Arnim nur an seiner Forschung interessiert.

Wie er wird Mordo von den Alten unterrichtet. Allerdings wird diesen bald klar, dass Mordos Gier nach Macht ihn zu gefährlich macht.

Als Strange zu den Alten kommt, schmiedet Mordo ein Komplott gegen ihn und die Alten, doch dank Stranges Hilfe scheitert es und er wird verbannt.

Vor allem aber kann sie die Jugend und Stärke anderer Menschen absaugen, so dass Strucker noch im hohen Alter die Stärke eines jungen Mannes besitzt.

Seinen ersten Auftritt hatte Strucker im Januar in Sgt. Fury and the Howling Commandos 5. Er entwickelt den Klebstoff X. Dabei gelangte etwas von dem Klebstoff auf die Strumpfmaske, die Zemo trug und die er von da an für immer tragen muss.

Dies führt dazu, dass Zemo einen geradezu geisteskranken Hass auf Captain America und die gesamte Menschheit entwickelt. Während des restlichen Krieges führt Zemo zahllose Sabotageversuche gegen die Alliierten durch.

Captain America rettet Jones. Dies löst eine Lawine aus, die ihn umbringt. Er überlebt zwar, aber mit schrecklichen Narben im Gesicht.

Zemo lebt lange Zeit ein normales Leben, bis er von der Wiederentdeckung von Captain America erfährt. Zusammen mit der Enchantress und anderen Superschurken gründet er die Masters of Evil und tritt mehrmals gegen die Avengers und Captain America an.

Im Gegensatz zu seinem Vater ist Helmut kein überzeugter Nationalsozialist, sondern beansprucht die Weltherrschaft, weil er glaubt, mit diktatorischer Gewalt eine bessere Welt erschaffen zu können.

Bullseye ist ein Gegner von Daredevil. Seine Identität ist unbekannt. Er ist u. Er wird nach dem Tod von Daredevils Freundin von Daredevil getötet, indem dieser ihn von einem Kirchturm wirft.

Cletus Kasady ist ein psychopathischer Serienkiller, der New York terrorisiert, bis er von Spider-Man gestellt wird und ins Gefängnis kommt.

Sein Zellengenosse ist Eddie Brock, auch bekannt als Venom. Als Brock sich wieder mit seinem Symbionten verbindet und aus dem Gefängnis ausbricht, lässt der Symbiont einen Teil seiner selbst in der Gemeinschaftszelle zurück.

Dieser kleine Tropfen vereinigt sich mit Kasadys Blutkreislauf und er wird zum mörderischen Carnage. Wann immer Carnage aus dem Gefängnis ausbricht, beginnt er einen blutigen Amoklauf, und es ist Spider-Man und oft auch Venom nötig, um diesen zu beenden.

Anders als Venom spricht Carnage von sich selbst in der ersten Person. Gerade als man glaubt, man sei Carnage für alle Zeiten los, flieht Kasady aus dem Gefängnis — angelockt von einem fernen Ruf aus der Negative Zone.

Die Stimme gehört einem anderen Symbionten. Dieser ist zwar nicht sein Originalsymbiont, aber genauso blutrünstig und gefährlich.

Als Kind haben Dimitris Eltern und Sergei ihn gehasst, weshalb er sich mit ihnen durch kleine Theatervorführungen aussöhnen wollte.

Dabei entdeckte er sein Talent für Kostüme und Masken. Weil jedoch seine Versöhnungsversuche keine Wirkung zeigten, unterdrückte Dimitri seine wahre Identität mit Masken und Schminke und wurde zum Verwandlungskünstler Chamäleon.

Später legt er seinen Streit mit Sergei bei, um Spider-Man zu bekämpfen, und wird einer seiner Erzfeinde. Da Daken dies ohne das Wissen seines Vaters überlebt, wächst er als Akihiro bei einem japanischen Paar auf.

Daken ist wie sein Vater ein Mutant und hat von ihm neben dem erhöhten Heilungsfaktor auch die ausfahrbaren Krallen vererbt bekommen.

Nachdem seine Pflegeeltern sterben, kommt Daken in einem Camp unter, in dem er unter harten Bedingungen das Kämpfen lernt. Als Romulus, der die Ermordung seiner Mutter angeordnet hat, ihm erzählt, sein Vater Logan habe Itsu getötet, entwickelt Daken einen Hass auf letzteren und will sich rächen.

Obwohl Daken nach einem Gedächtnisverlust die Wahrheit über den Tod seiner Mutter erfährt, kann er sich aufgrund seiner kaltblütigen Natur nicht über längere Zeit mit seinem Vater anfreunden und verbündet sich im weiteren Verlauf mit verschiedenen Bösewichten.

Daken erschien das erste Mal mit einem Kurzauftritt in Wolverine Origins 10 März , ab der darauffolgenden Ausgabe dann regulär.

Dormammu ist einer der mächtigsten Feinde von Doctor Strange. Er und seine Schwester Umar gingen aus extradimensionalen Energiewesen hervor.

Sie wurden verbannt, nachdem sie ihren Vorfahren, Sinifer, vernichtet hatten. Sie übernahmen wenig später die sogenannte Dunkle Dimension Inzwischen streiten sie jedoch um die Vorherrschaft.

Dormammus sehnlichster Wunsch ist es, die Erde zu erobern und sie in die Dunkle Dimension zu ziehen. Dazu benutzt er verschiedene magisch begabte Handlanger.

Aber bis jetzt ist jeder Versuch von Doctor Strange und anderen Superhelden der Erde abgewehrt worden.

Victor von Doom alias Dr. Doom dt. Unheil und vereinzelt Dr. Untergang ist ein glänzender Wissenschaftler und fähiger Magier, der aufgrund eines schrecklichen Unfalls sein Gesicht hinter einer eisernen Maske verbirgt.

Er trägt eine Rüstung, die mit höchstentwickelter Technik versehen und Iron Mans Rüstung ebenbürtig ist. Sein erster Auftritt war in Fantastic Four 5 Juli Octopus ist ein Erzfeind Spider-Mans.

Otto Octavius wuchs als Sohn einer selbstgefälligen Mutter und eines brutalen Vaters auf und wurde ein zurückgezogen lebender, aber brillanter Atomwissenschaftler.

Um mit radioaktiven Materialien gefahrlos hantieren zu können, entwickelt er einen Brustharnisch mit Greifarmen Tentakeln , was ihm den Spitznamen Dr.

Octopus einbringt. In der Folge wird er fähig, seine Tentakel telepathisch zu kontrollieren. Später wird Dr. Bei der Echse Original: Lizard handelt es sich um Dr.

Auf diesen Forschungen basierend schafft er ein Mittel, das er sich selbst injiziert. Sein Arm wächst tatsächlich nach, doch Dr. Connors verändert sich weiter: Er mutiert zu einer humanoiden Riesenechse, deren Ziel es ist, mehrere ihrer Art zu erschaffen.

Connors in anderer körperlicher Gestalt, sondern hat ein eigenes, böses Bewusstsein. Ego , Teil der Elders of the Universe , war das Ergebnis eines Forschungsexperiments, als Wissenschaftler versuchten, zwei Planeten zu verschmelzen, deren Sonne dann allerdings explodierte.

Daraus entstand Ego, ein lebendiger Planet, der sich von Weltraummüll, wie kaputten Raumschiffen, und anderen Planeten ernährt.

Er kämpft immer wieder gegen Thor und Galactus , der ihm bei einem Kampf den Motor eines Raumschiffes verpasst, der ihn daraufhin durchs Weltall treiben lässt.

Nach längerer Zeit gewinnt er die Kontrolle über den Motor und greift die Erde an, wird allerdings erfolgreich von den Fantastischen Vier bekämpft.

Als der Elektriker Max Dillon während der Arbeit vom Blitz getroffen wird, gewinnt er die Fähigkeit, nahezu unbegrenzte Mengen Elektrizität aufzunehmen bzw.

Amora lernt unter der Nornenkönigin Karnilla Magie, bis sie verbannt wird. Trotzdem lernt sie weiter, verlegt sich aber besonders auf das Verführen anderer Magiekundiger und lernt von ihnen ihre Geheimnisse.

Im Laufe der Zeit wird sie zu einer der mächtigsten Magierinnen Asgards. Dieser hegt aufrichtige Gefühle für die Enchantress und folgte ihr nicht aufgrund ihrer Fähigkeiten oder Verführungskünste.

Oft arbeitet die Enchantress mit Loki zusammen. Galactus dt. Er reist durch die Galaxis und ernährt sich von der Energie geeigneter Planeten, die er mit Hilfe seiner Herolde aufspürt.

Der bekannteste dieser Herolde ist der Silver Surfer. Der brillante Elektronik-Ingenieur Adrian Toomes entwickelt eine Vorrichtung mit einem anti-polarisierten Magnetfeld, die es einem Menschen erlaubt, wie ein Vogel mit minimalem Kraftaufwand zu fliegen.

Der Grund und die Motivation für seine kriminelle Karriere ist im Laufe der Jahre sehr vielschichtig und wechselhaft dargestellt worden: Mal will sich sein Assistent seine Erfindung aneignen, mal wurde er von seinem eigenen Projekt ausgeschlossen, mal hat man ihn wegen Veruntreuung von Forschungsgeldern entlassen.

Spider-Man gelingt es schnell, ihn durch eine polarisierende Funkstörung zum Absturz zu bringen, wodurch der Geier ins Gefängnis kommt.

Später wird der Geier ein wiederkehrender Bösewicht, dem jedoch nie mehr Erfolg vergönnt ist als den meisten seiner Mitverbrecher.

Toomes ist ein wiederkehrendes Mitglied der Sinister Six. Er arbeitet wiederholt mit Shocker oder Electro zusammen.

Allerdings geht er dabei deutlich skrupelloser ans Werk und ist für mehrere illegale Gammaexperimente an seinen Soldaten verantwortlich.

Er ist auch verantwortlich für die Kreation des Gamma Corps , einer Elite aus Antihelden, die Hulk aus den unterschiedlichsten Gründen hassen.

In dieser Variante wird Dracula von einer Zigeunervampirin zu einem Wesen der Nacht gemacht, nachdem er bei der türkischen Invasion von Transsilvanien schwer verwundet worden ist.

Später übernimmt er nach einem Zweikampf mit dem Herrscher der Vampire, Nimrod, die Herrschaft über die Blutsauger, die schon seit atlantäischen Zeiten auf der Erde existieren.

Für eine Zeit lang werden alle Vampire auf der Erde durch ein mystisches Ritual vernichtet, doch inzwischen sind sie wieder in die Kontinuität des Marvel-Universums eingebaut worden.

Stromm die Formel für ein experimentelles Serum, das Körperkraft und Reflexe steigern soll. In seiner Machtgier will er es an sich selbst testen, aber die instabile grüne Flüssigkeit explodiert in der Nähe seines Gesichtes.

Er erhält zwar die erwünschten Fähigkeiten, doch das Serum kostet ihn auch den Verstand. Er wird von dem Gedanken beseelt, die New Yorker Unterwelt anzuführen, und entwirft ein Halloween -Kostüm, das an einen Kobold erinnert, sowie einen drachenähnlichen Gleiter, der es ihm ermöglicht zu fliegen.

Zusätzlich entwickelt er Granaten, die das Aussehen brennender Kürbisse haben, und Wurfmesser in Form von Fledermäusen. Sein Hauptwunsch ist es, den berühmten Spider-Man zu besiegen.

Die ersten Kämpfe sind wesentlich fröhlicher und harmloser gestrickt. Später kehrt die Erinnerung zurück und Osborn sinnt auf Rache.

Trotz des Rettungsversuches Spider-Mans stirbt sie. Dies stellt einen Wendepunkt in der Geschichte der Marvelschurken dar, die zunehmend finsterer, grausamer und tödlicher wurden.

Im darauf folgenden finalen Kampf stirbt Osborn, durchbohrt von seinem eigenen Gleiter. Nach mehr als fünf Jahren kehrte Osborn zurück; das Serum hat in ihm eine unglaublich schnelle Wundheilung hervorgerufen.

Im Laufe der fünf Jahre seiner Abwesenheit hat sich Osborn zum Anführer eines finsteren Kults, der Scrier , aufgeschwungen, doch sein Hass auf Peter Parker ist ungebrochen und er schmiedet einen Plan, um Peter psychologisch zu vernichten.

Nach einem Kampf mit ihm denkt Peter, sein Klon sei tot. Osborn beginnt, Peter so lange zu manipulieren, bis Peter glaubt, er selbst sei der Klon und Ben sei der echte Peter Parker.

Doch Osborns Plan geht nicht auf. Erbost darüber, dass sein Plan nicht erfolgreich war, beendet Osborn seine psychologischen Winkelzüge und gibt sich zu erkennen.

Der Kobold greift Ben und Peter an. Ein Kampf entbrennt und Peter muss die Hoffnung aufgeben, dass sein schlimmster Feind tot und begraben sei. Sowohl der Schakal als auch Ben sterben während des Kampfes, als dieser versucht, Peter zu beschützen.

Osborn übernimmt wieder die Kontrolle über sein industrielles Imperium, und nach kurzer Zeit arrangiert Norman eine feindliche Übernahme des Daily Bugle.

Sofort benutzt er die Zeitung, um eine Hetzkampagne gegen Spider-Man zu starten mit dem Ziel, dessen guten Ruf zu ruinieren.

Osborn spekuliert auf die Macht, erhält aber den Wahnsinn. Mit Hilfe seiner Scriers entkommt Norman dem zusammenstürzenden Gebäude.

Mit medizinischen und psychiatrischen Mitteln erreicht Norman wieder eine gewisse Vernunft. Während Osborn sich langsam erholt, gelingt es J.

Jonah Jameson , wieder die Kontrolle über den Bugle an sich zu ziehen. Später gelingt es Osborn in der Civil War -Reihe, nachdem die Superhelden durch einen misslungenen Einsatz der New Warriors ins Kreuzfeuer der öffentlichen Kritik geraten sind, sich als Wohltäter der Menschheit zu zeigen.

Er versucht, die amerikanischen Superhelden durch geschickte Manipulation der öffentlichen Meinung und ein eigenes Superteam das aus bekannten Superschurken besteht systematisch auszuschalten, was zur Gründung des neuesten Avengers -Teams führt.

Er benutzte den Hate-Ray, eine spezielle, Hass erzeugende Strahlenwaffe, um Leute gegeneinander aufzuwiegeln und die Weltherrschaft erlangen zu können.

Durch die Unterstützung von Nick Fury konnten die Helden ihn aufhalten, wobei er von ein paar seiner eigenen versehentlich mit dem Hate-Ray getroffenen Soldaten erschossen wurde.

Es sind jedoch danach weitere Versionen des Hate-Mongers aufgetreten, unter anderem ein Android, der für den Schurken Psycho-Man arbeitete. Nur mit Mühe entkommt Kingsley.

Er benutzt den Kleinkriminellen Lefty Donovan als Versuchskaninchen und verbessert das Serum so lange, bis er den Teil, der Norman Osborn den Verstand kostete, entfernt hat.

Nach einem Kampf zwischen dem Grünen Kobold und Hobgoblin, der unentschieden endet, zieht sich Kingsley in die Karibik zurück. Bench gab Spider-Man die Schuld an seinem Schicksal und beschloss, sich eines Tages an ihm zu rächen erfolglos.

Er besitzt die Fähigkeit, seinen Körper oder nur Teile davon, zu verflüssigen. Er kann sich selbst mit Wasser vermischen um sich z. Einmal wurde Hydro-Man zufällig mit Sandman vermischt, gemeinsam wurden sie zu einer Schlamm-Kreatur.

Allerdings fehlt es ihm an Starks technischen Genie, was Hammer mit seiner Skrupellosigkeit wieder wettmacht. Seine Haupteinnahmequelle ist die Finanzierung von kriminellen Unternehmungen, wenn ein Krimineller, meistens Superschurken, in seine Dienste tritt, streicht Hammer die Hälfte des Geldes, die diese Unternehmung ein bringt, ein.

Der Superschurke erhält dafür im Austausch eine technische Aufrüstung seiner Ausrüstung. Im Falle einer Verhaftung übernimmt Hammer sogar die Kaution.

Hammer versuchte mehrere Male, Stark zu töten. Vor allen Dingen war er an der Iron-Man-Rüstung interessiert, die er an den Meistbietenden verkaufen wollte.

Fantastic von den Fantastischen Vier. Kang war ursprünglich ein Zeitreisender, der aus der fernen Zukunft in das Alte Ägypten reiste und sich dort zum Pharao Rama-Tut aufschwang.

Kang versucht verbissen zu verhindern, zu Immortus zu werden, nachdem er erfahren hat, dass Immortus nur ein Diener der drei Zeithüter ist, in deren Auftrag er die Zeit überwacht, was für den unbeugsamen Kang als Zukunft unvorstellbar ist.

Als Kingpins Markenzeichen dient seine massige, robuste Körpererscheinung, die allerdings täuscht: Kingpin ist ein gewandter Muskelberg, der sich täglich in unbewaffnetem Kampf und im Ringen übt.

Selbst im Gefängnis ist er in der Lage, seinen kriminellen Machenschaften weiter nachzugehen. Kingpin ist mit einer Frau namens Vanessa verheiratet, vor der er lange Zeit versuchte, seine Verbrechen zu verheimlichen.

Sergei Kravinoff , bekannt als Kraven the Hunter dt. Um seine eigene beachtliche Körperstärke noch zu steigern, verwendet er in der Regel exotische Dschungeltränke und Drogen , die seine Leistungen maximieren.

Kraven der Jäger gilt als einer von Spider-Mans wiederkehrenden Gegnern. Der Leader dt. Er ist ein kriminelles, wahnsinniges Genie und versucht sowohl den Hulk zu töten, als auch dessen Kraft für seine Zwecke zu missbrauchen.

Sein richtiger Name lautet Samuel Sterns. Sein erster Auftritt war in Tales to Astonish 62 Dezember Loki basiert lose auf dem gleichnamigen Gott Loki der nordischen Mythologie.

Loki versuchte mehrmals, Thor und die Götter von Asgard zu vernichten und die Mächte des Bösen zu entfesseln. Diese Charakterisierung wurde nach Lokis Tod und Wiedergeburt als Frau im Jahr zunächst beibehalten, ab der Storyline Siege nahm Loki jedoch moralisch weniger eindeutige Züge an: Wiedergeboren als Kind, widersetzte sich der junge Loki den finsteren Plänen seines alten Ichs.

Er tritt gar den Young Avengers bei und kämpft zwar mit zweifelhaften Methoden, jedoch auf der Seite des Guten. Trotz seiner immensen magischen Fähigkeiten kämpft Loki selten selbst, sondern agiert lieber im Hintergrund als Pläneschmied.

Lokis erster Auftritt war in Venus 6 August Der Mandarin ist einer der ältesten und mächtigsten Erzfeinde von Iron Man.

Er stammt aus einer alten und reichen chinesischen Familie, die angeblich von Dschingis Khan selbst abstammt. Durch die Kulturrevolution verlor die Familie ihren Reichtum.

Besessen von dem Gedanken, die Macht seiner Familie wiederherzustellen, erforschte Mandarin alte Schriften, um hinter das Geheimnis von Dschingis Khans Macht zu kommen.

Er studierte viele Jahre lang die Technologie des Schiffes und lernte, die Macht der Ringe zu nutzen, die aus einer speziellen Eigenschaft je Ring besteht z.

Mit Vorliebe sammelt Mephisto Seelen von Menschen, die er durch Verträge an sich bindet, um sie dann aus Vergnügen zu quälen. Besonders hat er es auf Seelen von guten oder gierigen Menschen abgesehen.

Michael Morbius war ein berühmter aber schwerkranker Forscher, der sich auf Fledermäuse und Blutbehandlung spezialisiert hatte. Um sein Leben zu verlängern, führte er ein Selbstexperiment mit radioaktivem Vampirfledermausblut durch in der Hoffnung, damit seine seltene, tödliche Blutkrankheit zu heilen.

Morbius und Spider-Man haben sowohl gegeneinander als auch miteinander gekämpft. Einmal unterstützte Morbius Spider-Man sogar gegen Carnage.

Er taucht zum ersten Mal in The Amazing Spider-Man 30 Juni auf, wo er Spider-Man verfolgt, als dieser im geheimnisvollen Ezekiel, einem älteren Milliardär, der ebenfalls Spinnenkräfte besitzt, einen Mentor findet.

Spider-Man schlägt Ezekiels Angebot, ihn in einem Bunker zu verstecken, aus und stellt sich seinem Gegner, der sich aber als überlegen erweist.

Als er Ezekiel um Hilfe bittet, erklärt ihm dieser, dass er ihm nicht mehr helfen könne. Hat Morlun ein Opfer einmal berührt, kann er es jederzeit wieder aufspüren.

Später stellt sich jedoch heraus, dass Morlun noch am Leben ist. Mysterio ist einer der Hauptwidersacher von Spider-Man und hatte seinen ersten Auftritt bereits in der 2.

Mysterio trägt neben einem grünen Kampfanzug einen Helm aus Plexiglas , der mit einem holografischen Projektor ausgestattet ist. Beide Krankheiten wurden durch das Tragen seiner Ausrüstung und besonders durch den für seine Auftritte genutzten Nebel ausgelöst.

Mysterio plante daraufhin seine finale Rache gegen Spider-Man. Hierbei bedient er sich sowohl der Dienste Kingpins als auch der Bullseyes , die beide zu den Erzfeinden Daredevils zählen.

Als Mysterios Versuch scheitert, nimmt er sich in Daredevil vol. II 7 Mai das Leben. In späteren Comics tritt Mysterio erneut auf.

George Tarleton war Techniker bei der Verbrecherorganisation A. Für einen Vorgesetzten führte er Experimente zur Steigerung der Gehirnleistung durch.

Eines Tages wurde er dabei selber zum Versuchsobjekt, bei dem man Tarleton in ein Superhirn verwandeln wollte. Doch was sie erschufen, konnte A.

Mit seinen geistig unfassbaren Kräften zwang er seine Vorgesetzten in die Knie und brachte die gesamte Organisation unter seine Kontrolle. Aus George Tarleton wurde M.

Der Punkt Original: Spot ist Dr. Jonathan Ohnn , ein Wissenschaftler im Dienste des Kingpin. Er erhielt von diesem den Auftrag, ein Duplikat des Superhelden Cloak zu schaffen, und erschuf während seiner Experimente unbeabsichtigt ein schwarzes Loch , durch das er stieg und somit in eine andere Dimension überging.

Der Punkt ist ein Wesen, das mit Dutzenden schwarzen Punkten oder Dimensionslöchern versehen ist, und besitzt die Fähigkeit, diese von seinem Körper zu lösen und an anderen Stellen zu platzieren.

Ihm ist es also möglich, sich entweder vollständig in ein Loch zu begeben und durch eine Reise durch die Dimensionen wieder aus einem anderen hervorzutreten, sich also quasi zu teleportieren oder auch nur Körperteile wie Arme oder Beine durch die Löcher zu transferieren, so dass er beispielsweise die Möglichkeit hat, einen Gegner, den mehrere seiner Löcher umgeben, aus diesen Löchern heraus gleichzeitig anzugreifen.

IV, 1. Er ist ein hochintelligenter, manipulativer und gewissenloser Taktiker, der meist im Hintergrund agiert und einflussreiche Freunde in aller Welt hat.

Anfangs trug er eine rote Totenkopfmaske, daher sein Name Red Skull dt. Der zweite Red Skull war Albert Malik.

Malik stellte sie als Verräter hin, aber Spider-Man konnte ihre Unschuld beweisen. Rhino zählt zu den stärksten, wie auch zu den dümmlichsten Gegnern von Spider-Man und erschien erstmals in Amazing Spider-Man 41 Oktober Sein bürgerlicher Name lautet Aleksei Mikhailovich Sytsevich.

Er kam als russischer Immigrant in die USA. Er meldete sich freiwillig für ein Experiment, bei dem seine Haut mit einem superstarken Polymer beschichtet und gehärtet wurde und eine Zunahme an Stärke und Geschwindigkeit gewährleistete.

Seine enorme Stärke ist allerdings antiproportional zu seinem Verstand. Als ein Nuklearreaktor explodierte, wurde er ohne jeglichen Schutz verstrahlt; als er wieder zu sich kam, musste er feststellen, dass sich sein Körper drastisch verändert hatte.

Der Sandman besitzt übermenschliche Kräfte und kann seinen gesamten Körper in Sand verwandeln.

Durch diese Fähigkeit kann er praktisch jede Schlagwaffe aus seinem Arm formen und seine Dichte so erhöhen, dass er physischem Schaden ohne weiteres entgeht.

Die einzige Schwäche, die er hat, ist Wasser. Mittlerweile ist er wieder zu seinem kriminellen Leben zurückgekehrt. Silvermane dt.

Silbermähne war ein Killer, der im hohen Alter verstarb, jedoch vom Kingpin als Cyborg wiederbelebt wurde um Dagger zu holen, die das Licht verkörperte.

Freeze angespielt sein könnte. Silvermane erlangte das angestrebte Licht, erhielt seine Persönlichkeit zurück und floh.

Dagger erwachte zum Leben, versagte dem Kingpin aber den Wunsch, seine Frau zu heilen. Silvermane selbst gründete eine eigene Verbrecherorganisation und wurde ein Konkurrent des Kingpin.

Einst ein eher erfolgloser Privatdetektiv namens Mac Gargan , den J. Dadurch bekommt er übermenschliche Kräfte. Er ist in Bezug auf seine Superkräfte zwar stärker als Spider-Man, aber nicht so schnell und wendig wie er, und zudem sehr impulsiv und nicht gerade intelligent.

Spider-Man kann ihn fast jedes Mal besiegen, wenn sie aufeinandertreffen, meist indem er ihn provoziert und überlistet, oder sich seine Schnelligkeit zunutze macht.

Der Skorpion trägt ein grünes Kostüm, welches auch einen mechanischen Schwanz hat, den der Skorpion mental steuern kann.

Aus diesem kann er Säure spucken und eine seitliche Klinge ausfahren. Spider-Carnage ist eine Figur aus einer alternativen Dimension.

Er taucht unter anderem in den letzten beiden Folgen von New Spider-Man auf. Er klonte Peter. Klon und Original flohen, ohne zu wissen wer der Klon und wer das Original war.

Einer der beiden hielt sich für den Klon, färbte sein Haar blond und nannte sich dann Ben Reily, aus dem Vornamen seines Onkels und dem Nachnamen seiner Tante.

Er wurde zur Scharlachroten Spinne original: Scarlet Spider , was den anderen Peter furchtbar wütend machte.

Der nächste Hammer kam von Dr. Connors, der herausgefunden hatte, dass sehr wahrscheinlich Reily das Original war.

Daraufhin wurde Peter verrückt. Später wollte Scarlet Spider den Kingpin wieder mal an einem Verbrechen hindern. Der Verbrecherboss hatte einen Interdimensionsgleiter entwickelt, der ihn unbesiegbar gemacht hätte.

Dann tauchte Peter auf und griff Ben an. Plötzlich erschien der Carnage-Symbiont aus irgendeiner anderen Dimension. Er verband sich mit Peter und raubte diesem das letzte bisschen Verstand.

Spider-Carnage musste fliehen. Spider-Carnage entführte Gwen und offenbarte, dass er nun ohne die Ressourcen des Kingpins jede Dimension einzeln zerstören muss.

Dieser kann Spider-Carnage zur Vernunft bringen. Wie alle Symbionten wird er nicht von Spider-Mans Spinnensinn wahrgenommen.

Diese Fähigkeit verschaffte ihm einen Job als S. Dies verbesserte zwar seine Kräfte, sorgte aber gleichzeitig dafür, dass durch die Aneignung neuer Fähigkeiten seine Erinnerungen überschrieben wurden.

Nachdem diese von den Avengers aufgelöst wurde, wandte er sich der Arbeit als Söldner und Auftragskiller zu, wobei eine gute Bezahlung stets seine oberste Priorität ist.

Das erste Mal erschien er in The Avengers , erhielt er zudem eine eigene, auf vier Ausgaben limitierte Serie. Thanos ist ein bösartiger, unsterblicher Krieger, der erstmals in einer zusammengefassten Story in Iron Man 55 Feb , Captain Marvel vol.

Er ist der Abkomme eines irdischen Eternals und einer humanoiden Alienfrau, der letzten Überlebenden einer Kolonie auf dem Saturnmond Titan , besitzt aber dominante Deviantengene siehe Skrulls für eine Erläuterung der Begriffe Devianten und Eternals.

Thanos hat sich in den Tod verliebt im Marvel-Universum wird der Tod oftmals als weibliche Entität dargestellt und versucht in seinem Wahnsinn, ihr Herz zu gewinnen, indem er das Universum zu zerstören versucht.

Oftmals ist er deswegen mit den Helden der Erde aneinandergeraten. Tombstone dt. Lonnie Lincoln war der einzige Albino in Harlem und begann, andere Kinder zu verprügeln und auszurauben.

Als er erwachsen war, arbeitete Lincoln für das Verbrechersyndikat. Als er in deren Auftrag in eine Chemiefabrik einbrach, kam es zu einem Unfall, bei dem seine Haut steinhart wurde.

Tombstone steht häufig im Dienst des Kingpin. Ultron wurde von Dr. Hank Pym entwickelt, um einen Meilenstein in Sachen künstlicher Intelligenz zu schaffen.

Er ist der Erzfeind der Avengers. Spider-Man hatte den Symbionten ursprünglich von Battleworld , der Welt des Beyonder als vermeintliches Kleidungsstück mitgebracht und erst später gemerkt, dass der Anzug Intelligenz besitzt, sich von der Lebensenergie seines Wirts ernährt und mit ihm verschmelzen wollte, um das Adrenalin, das Spider-Man bei Benutzung seiner Superkräfte freisetzt, als Nahrung aufzunehmen.

Nachdem Spider-Man den Symbionten, seine Schwäche gegenüber Schallwellen ausnutzend, über einem Glockenturm scheinbar besiegt hatte, verschmolz der Symbiont mit dem erfolglosen Fotoreporter Eddie Brock zu Venom.

Im Gegensatz dazu versucht er, die Unschuldigen zu beschützen, denn er sieht sich selbst als einen Unschuldigen, der sowohl durch Peter Parker der ihn den Job kostete und sein Leben ruinierte als auch durch Spider-Man der den Symbionten ablehnte und seinerseits zu töten versuchte geschädigt wurde.

Zudem ist er für Spider-Mans Spinnensinn nicht wahrnehmbar. Obwohl zumeist erbitterte Feinde, haben sich Venom und Spider-Man mehrfach verbündet, um gegen die Bedrohung durch Carnage oder andere Gefahren anzutreten.

Um das Jahr herum wurden diverse neue Symbionten eingeführt sowie weitere Details veröffentlicht. So ist zum Beispiel die Spezies der Symbionten ursprünglich friedliebend, jedoch hat der erste bekannte Symbiont jener von Battleworld durch den Kontakt mit Deadpool aufgrund dessen gestörter Psyche den Verstand verloren, weshalb er sich seitdem ähnlich negativ verhält.

Zudem wurde enthüllt, dass sämtliche Symbionten eine Schwäche für Schokolade haben. Der erste Whiplash war ein ehemaliger Elektroingenieur namens Mark Scalotti , der sich mit den von ihm erfundenen Peitschen einem Verbrecherleben zuwandte und einer von Iron Mans Erzfeinden wurde Tales of Suspense 97, Hinter dem Wizard dt.

Intellektuell unterfordert begann er eine Karriere als Schachspieler und später Bühnenmagier, wodurch er sein Pseudonym erhielt.

Als ihm die neu gebildeten Fantastischen Vier durch ihre Heldentaten mehr und mehr die Aufmerksamkeit stahlen, erwuchs der Neid in ihm und er erkor sich das Superheldenteam, insbesondere deren gefeiertes jüngstes Mitglied, die menschliche Fackel , als seine Erzfeinde aus.

In der Folge gelang es ihm mehrmals, die menschliche Fackel zu fangen und ihr mehrere Verbrechen anzuhängen, die jedoch stets aufgelöst wurden.

Entgegen seinem Namen verfügt er jedoch über keine magischen Fähigkeiten. Später nannte er sich auch Wingless Wizard. Er erschien das erste Mal in Strange Tales Er verfügt über Flügel und vogelartige hohle Knochen, die es ihm ermöglichen zu fliegen; seine Flügel begannen zu wachsen, als die Pubertät einsetzte.

Nach anfänglicher Angst und dem Versuch, sie unter einem Korsett aus Gürteln zu verstecken, begann er als Jugendlicher die Vorteile seiner Mutation zu entdecken und nutzt seitdem seine Flügel.

Nachdem Worthington sich von der Gehirnwäsche durch Apocalypse befreien konnte, nannte er sich aufgrund seines veränderten Körpers Archangel.

Als einer der gefährlichsten Gegner der X-Men war Apocalypse dt. Er wurde vor ca. Seine Mutantenkräfte werden durch Alientechnologie verstärkt, dadurch ist er in der Lage, seine Molekularstruktur zu verändern, was ihm nicht nur erlaubt, seine Gestalt nach Belieben zu verändern, sondern sich auch nahezu jede Art von Mutantenkraft zu verleihen.

Aurora , mit bürgerlichem Namen Jeanne-Marie Beaubier , ist eine kanadische Mutantin mit der Fähigkeit zu fliegen und sich mit übermenschlicher Geschwindigkeit bewegen.

Ihre Kindheit verbrachte sie nach dem Tod ihrer Eltern getrennt von ihrem Bruder in einer streng religiösen Schule, weshalb sie ihre Kräfte anfangs für eine Gabe Gottes hielt.

Zusammen mit Northstar kann sie eine Lichtkugel erschaffen, die so hell ist, dass ihre Feinde geblendet werden.

Ihren ersten Auftritt hatte sie in Uncanny X-Men Beast , richtiger Name Dr. Bei einem schiefgegangenen Selbstexperiment wachsen Beast Fänge und ein dichtes blaues Fell.

Zunächst reiste er wiederholt in die Gegenwart zurück, um verschiedene Mutanten zu sich in die Zukunft zu holen, was jedoch immer scheiterte.

Bei dem Versuch, Wolverine zu entführen, tötet dieser ihn fast; Sabretooth konnte Bishop gerade noch rechtzeitig heilen. Da Bishop fälschlicherweise davon ausgeht, die ohnmächtige Shadowcat zu tragen, entzieht Rogue ihm nach und nach seine Lebenskraft, bis Bishop vor seiner Zeitmaschine schlussendlich tot zusammenbricht.

Da er aber in der Vergangenheit stirbt, wird er in der Zukunft wiedergeboren und kehrt als anfänglicher Verbündeter der X-Men wieder in die Vergangenheit zurück.

Cable wurde von Louise Simonson und Rob Liefeld erdacht. Seine geistigen Fähigkeiten wurden stark vermindert, als Apocalypse seine Körperkraft verstärkt hat.

Colossus ist eine der stärksten erdgeborenen Figuren des Marvel-Universums und vermag seinen gesamten Körper in organischen Stahl zu transformieren, was ihn gegenüber physischen Angriffen nahezu unverwundbar macht.

Er kann optische Strahlen aus elektromagnetischer Strahlung aus seinen Augen emittieren und ist ein hervorragender militärischer Stratege.

Aufgrund einer Kopfverletzung, die er sich in seiner Kindheit zugezogen hat, kann er seine Fähigkeit nicht kontrollieren; bei geöffneten Augen ist Cyclops auf eine spezielle Brille aus Rubinglas angewiesen, die verhindert, dass er alles in seinem Blickfeld zerstört.

Seine Kräfte beruhen, wie die seines Bruders Alex auch bekannt als Havok , darauf, dass er Sonnenenergie absorbiert, diese umwandelt und über seine Augen wieder abgibt; dabei kann er Durchmesser und Intensität des Energiestrahls variieren.

Während dieser Episode und auf der Flucht vor den Entführern seiner Eltern stürzte Scott und verletzte sich den Kopf schwer. Nach einer im Heim verbrachten Kindheit wurde er als einer der ersten von Professor X für seine X-Men rekrutiert, und schon sehr früh übernahm Scott unter der Leitung von Xavier eine Führungsrolle innerhalb der X-Men, die er auch mit der Aufstellung der neuen Teams bekleidete.

Er erschien das erste Mal in X-Men 1 September Über die Vergangenheit der als Domino bekannten Frau ist nicht viel bekannt.

Als einzige überlebende Testperson wurde Domino dennoch als Fehlschlag abgestempelt und konnte nur knapp durch ihre biologische Mutter vor der Eliminierung bewahrt werden.

Milo Thurman zu bewachen. Thurman zu entführen. Domino wurde von ihrem Ehemann getrennt, der anscheinend bei dem Angriff getötet wurde.

So schafft sie es im Kampf, selbst Schüssen aus Maschinengewehren auszuweichen, während ihre eigenen Schüsse immer das Ziel treffen.

In Stresssituationen kann sie die Wahrscheinlichkeit der Ereignisse zu ihren Gunsten beeinflussen.

Das beschränkt sich allerdings nur auf Ereignisse, die unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich sind. Darüber hinaus gibt ihr Gehirn bei Gefahr automatisch Signale ab, die ihrem Körper instinktiv die richtigen Bewegungen vollführen lassen, um Angriffen auszuweichen.

Allerdings funktionieren Dominos Kräfte nur bei Dingen, die sie auch wahrnimmt. Wenn sie also einen Angriff nicht bemerkt oder keinen Versuch macht, ihm auszuweichen, kann sie immer noch dadurch verletzt oder getötet werden.

Unabhängig von ihren Kräften ist Domino versiert im Umgang mit allen Arten von Feuerwaffen, die ihr bevorzugtes Mittel im Kampf darstellen.

Frost hat telepathische und telekinetische Kräfte, später entdeckt sie an sich die Fähigkeit, ihren Körper mit organischem Diamant zu überziehen.

Nach ihrer Flucht aus der Nervenheilanstalt, in der sie als Heranwachsende, deren Mutantenkräfte sich gerade erst manifestierten, eingesperrt war, zieht Frost nach New York und wird Mitglied des kriminellen Hellfire Clubs.

Anfangs wurde sie Mitglied der Hellions unter Emma Frost ; nachdem Angelica jedoch hinter die Machenschaften Frosts kam, rebellierte sie, und kehrte zu ihrem Vater zurück.

Obwohl sie in ihrer Comic-Inkarnation anders als in der TV-Serie ursprünglich keine Affiliation mit den X-Men hat, unterhält sie doch freundschaftlichen Kontakt zu ihnen und wird dort später Lehrerin am Jean Grey-Institut, welches von Storm und Wolverine geleitet wird.

Uncanny X-Men Mai Gambit , bürgerlicher Name Remy LeBeau , ist ein Mutant mit der Fähigkeit, beliebige Objekte mit kinetischer Energie aufzuladen, die sich bei Kontakt explosionsartig freisetzt; er benutzt in der Regel Pokerkarten zu diesem Zweck.

Er wurde eigentlich als Verräter der X-Men erschaffen. Da er aber so beliebt wurde, entschloss man sich, diesen Teil auszusparen, auch wenn es immer wieder Andeutungen gibt, dass er mitschuldig am Mutanten-Massaker an den Morlocks ist, da er für Nathaniel Essex die Marauders zusammengesucht hat, die die hilflosen Morlocks bis auf wenige abgeschlachtet haben.

Er erkennt schon damals seinen Fehler und rettet das kleine Mädchen Sarah Marrow. Er lebt mit dieser Schuld und stellt sich einem Tribunal unter Erik dem Roten Magneto , mit dem Ergebnis, dass sich seine Freunde von ihm abwenden.

Herbert Edgar Wyndham war ein Helfer von Mr. Sinister und genauso von Evolution besessen wie er. Wyndham hat das Ziel, eine höhere Evolution zu erschaffen daher der Name und eine perfekte Welt zu kreieren; zu Testzwecken erschuf er ein von intelligenten Tieren bevölkertes Land namens Wundagore.

Sein erster Auftritt war in X-Men 1 September Jean Grey ist ein Gründungsmitglied der X-Men. Sie ist die einzige Mutantin der Stufe 5 auf der Welt mit telepathischen und telekinetischen Fähigkeiten.

Im Laufe der Jahre lehrt Professor X sie, mit ihren immensen Kräften umzugehen, und gibt diese teilweise wieder frei.

An seiner Seite entwickelt sich Jean zu einem der psychisch stärksten Mutanten. Diese Ehe wird später aufgegeben, nachdem Scott sich mit Emma Frost einlässt.

Jean Grey wurde vom Mutanten Xorn getötet, der sich fälschlich eingebildet hat, er sei Magneto. Eine Rückkehr von Jean wurde von Marvel Comics zwar angekündigt, allerdings nicht für die nahe Zukunft.

Nachdem sich Jean Grey-Summers in einer lebensgefährdenden Situation mit der Phoenix Force , einer kosmischen Elementar-Kraft, verbunden hat, wird sie zu Phoenix , einer Mutantin von nahezu unbegrenzter Macht.

Als Phoenix ist sie anfangs noch auf Seiten der X-Men obschon von ihrer Macht geblendet , wird jedoch durch den Mutanten Mastermind für den Inner Circle des Hellfire-Clubs hypnotisiert, getäuscht und kontrolliert.

Dieser Verlust der Kontrolle von Jean über die Phoenix Force hat zur Folge, dass sich eine rein emotionale, impulsive und instinktive Version von Phoenix manifestiert, die Dark Phoenix genannt wird.

Selbst Professor X der glaubt, dass ihre Macht als Phoenix fast grenzenlos ist und Magneto gemeinsam können sie nicht besiegen.

Als Dark Phoenix aus Kontrollverlust über ihre immensen Kräfte ein ganzes Sonnensystem zerstört, das unter anderem einen von einer hoch entwickelten und zivilisierten Rasse bewohnten Planeten beherbergte, kommen Milliarden intelligente Wesen um.

Jubilee , mit bürgerlichem Namen Jubilation Lee , ist ein chinesisch-amerikanisches Mädchen und wurde in Beverly Hills , Kalifornien geboren, wo sie mit ihren wohlhabenden Eltern mit Migrationshintergrund lebte.

Als ihre Eltern ermordet werden, kommt sie in ein Waisenhaus, läuft aber weg und versteckt sich in der Hollywood Mall, wo sie Essen stiehlt, um zu überleben.

Ihre Kräfte entdeckt sie, als sie vor den Sicherheitsleuten flüchtet und blendende, explosive Energie aus ihren Händen kommt.

Diese können sie dann auch fangen, aber Jubilee wird von den X-Men Dazzler, Storm , Rogue und Psylocke gerettet, die dort gerade einkaufen.

Bei den X-Men lernt sie, mit ihren Kräften umzugehen. Sie freundet sich mit Wolverine an. Sein erster Auftritt war in X-Men 12 Juli Im Glauben, dass Wolverine die Arbeit ihres Vaters gestohlen hatte, verschrieb Oyama sich als Lady Deathstrike der Aufgabe, den vermeintlichen Dieb zu töten und ihre Familienehre wiederherzustellen.

Zu diesem Zweck hatte sie sich intensiven kybernetischen Operationen unterzogen, sodass sie aus ihren Nägeln lange Klauen wachsen lassen konnte.

Dazu ist ihr Skelett mit Adamantium überzogen. Sie besitzt eine kybernetische Version des Heilfaktors, der ähnlich funktioniert wie der von Wolverine, nur ist er nicht so effektiv.

Nichtsdestotrotz repariert er technische und körperliche Schäden in Minuten. Ihre Feindschaft mit Wolverine war unerbittlich und vom Ehrenkodex der Samurai geprägt.

Ihren ersten Auftritt hatte sie in Daredevil Von Gen-Ingenieuren wird eine künstliche Welt namens Mojoworld erschaffen.

Diese ist vergleichbar mit einer Dimension, die parallel zur Erde existiert. Psi co-agent Alison Double's Switzerland chateau for Betsy to recuperate.

Betsy was kidnapped from the Alps by Mojo, brainwashed, given cybernetic eyes, and, as "Psylocke", became the star of his new show "Wildways".

Brian and the New Mutants rescued her, after which Betsy moved to the X-Men's mansion to recover, exactly where Roma , Guardian of the Omniverse , needed her to be.

Psylocke used herself as bait to lead him away from the injured until the X-Men arrived to help her. While Sabretooth and Wolverine fought, Psylocke used her telepathy to gather information about the Marauders and their leader, Mr.

Sinister, from Sabretooth's mind. As an X-Man she met Mephisto , [37] Dr. Doom and the Fantastic Four, [38] and the Horde.

To prevent this, she sent them through the Siege Perilous. Betsy reappeared amnesiac on an island near China, where the Hand , a ninja clan, found her.

Spiral informed Matsu'o that Psylocke's telepathy could restore Kwannon, and Matsu'o accepted. Unknown to Matsu'o, however, Spiral actually placed the two women's minds into each other's bodies.

She also merged their genetic structures, leaving both women with physical and mental traits of the other, and with each possessing half of Psylocke's telepathic power.

She gained highly remarkable fighting skills and learned to focus her telepathic power into a "psychic knife". Lady Mandarin's first mission pitted her against Wolverine.

Betsy's psychic knife attack revealed Wolverine's memories of who she used to be and allowed her to break free from the Hand's conditioning.

Psylocke rejected her role as Lady Mandarin and escaped with Wolverine and Jubilee , eventually going with them to the island nation of Genosha , where the New Mutants had been kidnapped along with the X-Men's leader, Storm , by Cameron Hodge.

When Sabretooth gutted Psylocke, Angel, Wolverine, Doctor Strange , and Gomurr the Ancient retrieved a magical liquid from the Crimson Dawn dimension that healed her and gave her the new ability to teleport through shadows, but also marked her with a red tattoo over her left eye.

However, Psylocke still retained the abilities associated with it. Soon after these events, the couple retired from active duty with the X-Men.

Subsequently, she aided Storm against the Shadow King , who tricked Psylocke into initiating a psychic shockwave that disabled all other telepaths, leaving him unchallenged on the astral plane.

To keep him trapped she was forced to constantly focus her telepathy on him, effectively rendering herself powerless.

Jean Grey 's attempt to help Betsy deal with the Shadow King somehow swapped their powers, leaving Betsy telekinetic.

In Valencia , Psylocke died in combat with the man known as Vargas while protecting Rogue and Beast , who were badly beaten by the villain.

She was buried at the Braddock family estate and a memorial to her was erected at the X-Mansion by Beast. One year after her death, Betsy awoke where she had died, unaware of how she had survived, and was soon reunited with the X-Men, helping them against the Saurian Hauk'ka, [84] and Mojo and Spiral.

Intending her to be a weapon to use against the First Fallen, Jamie tightened up the " quantum strings " of Betsy's body, rendering her mostly immune to external manipulation, enhancing her telekinetic powers, and leaving her invisible to the First Fallen's senses.

As a wrathful First Fallen turned on them, Jamie sent the X-Men home while he held the entity back, apparently sacrificing himself.

Accompanied by Excalibur , Betsy visited the prison, where Xavier revealed his true identity as the Shadow King, and tried to take revenge, having Excalibur attack Brian so that Betsy could witness his death; however, immune to his control, Betsy telekinetically induced a stroke in Xavier's body, freeing Excalibur.

Before she could finish him off, Psylocke was interdimensionally teleported to the Crystal Palace at the Nexus of All Realities. Appearing at the headquarters of the Exiles , heroes gathered from several realities to protect the Omniverse; both the Exiles' choice of Psylocke as latest recruit, and the timing of same, were apparently the result of Roma's manipulations, again moving one of her pawns to where it would soon be needed as part of a greater plan.

After escaping, Slaymaster began murdering Betsy Braddock in each reality he visited. Meanwhile, determined to confront her fear, Psylocke began rigorous training to prepare herself for their next encounter.

Almost immediately both the Exiles and Excalibur were called to the defense of Otherworld, under attack by an army of Furies created by a resurrected Mad Jim Jaspers; though the heroes prevailed, the Exiles were left as the Omniverse's primary defenders until the devastated Captain Britain Corps could be rebuilt.

This reality's Ogun approached Psylocke and offered to train her so she could avenge the death of his apprentice, who was killed by Slaymaster.

Betsy returned to the Crystal Palace, became involved with teammate Sabretooth , and promised to honor her mission as an Exile.

Somehow, Psylocke became trapped between parallel worlds and was rescued by Madelyne Pryor — now calling herself the Red Queen — who controlled her to join the Sisterhood.

They also stole Betsy's original body, in which Kwannon had died, at a graveyard. A ritual of sorts with both bodies was performed, resulting in Betsy's original body being brought back to life.

Dazzler's attack shocked Betsy back to consciousness, enabling her to overcome the Red Queen's control and return to her Japanese body.

After these events Psylocke's powers changed once again; she now possessed both telepathic and telekinetic abilities, but with her psionic potential divided between them, neither ability is as strong as it once was.

Upon arriving, she was ambushed by the Hand, who destroyed her original body at the behest of Matsu'o Tsurayaba. Enraged, Psylocke tracked Matsu'o down, finding him terribly disfigured as the result of Wolverine's yearly revenge on Matsu'o for his role in the murder of Mariko Yashida.

Matsu'o, now missing both hands and other body parts, desired an honorable death and wanted Psylocke to grant him that honor since he could not hold a blade to perform seppuku himself.

This put Psylocke at odds with Wolverine, who felt that Matsu'o's punishment was not over yet. Psylocke engaged Wolverine in a brutal fight which ended in a truce.

With Wolverine's permission, Psylocke finished Matsu'o off mercifully, using her telepathy to project illusions into his mind of his body restored and of Kwannon embracing him.

Psylocke quickly killed him with her psi-blade. They ran into Fantomex , who had slain the beast. Psylocke battled Sublime 's associates with the help of Fantomex and her teammates.

Psylocke appeared to have lost her immunity to telepathic attacks and reality alterations, as Proteus easily possessed her. However, her psi-blade was able to break his hold on his hosts.

In the aftermath of " X-Men: Second Coming ", Psylocke along with Deadpool , Fantomex, and Archangel was selected by Wolverine to be a member of the new X-Force; the sole condition being that no one could learn of the team's existence.

The team's first mission was to locate and kill Apocalypse , who had been reborn. Upon discovering that the reborn Apocalypse was a child, most of the team decided against killing him, but Fantomex fatally shot the boy.

The latter succeeded in freeing the Archangel persona in Warren. Psylocke's hesitation to kill Archangel led to her transformation into the Horseman of Death at his hands.

Jean Grey of the Age of Apocalypse managed to revert this process, unlocking a previously untapped power in Betsy's mind, who became a full-fledged Omega-class telepath after these events.

Psylocke stabbed Archangel with the Life Seed, killing Warren and creating a new being in his likeness in the process. After the Schism between the X-Men, while Psylocke decided to stay on Utopia under Cyclops' leadership, she secretly remained part of X-Force to help whenever Wolverine requested.

Cyclops also placed her in charge of a new X-Men Security team, asking her to be his spy and spy-hunter. Soon after, Captain Britain learned of Betsy's activities with X-Force through their bond and decided to retrieve her to Otherworld, where Jamie Braddock was revealed to be alive, and punish Fantomex for his crimes.

Betsy took up the Lady Briton mantle to rescue Fantomex and was ultimately forced to kill Jamie in order to prevent his future self from destroying the multiverse.

Psylocke imprisoned his psyche for good into Omega White, whose ability was to eat psychic energy. After this last mission, X-Force disbanded for good and Fantomex, who had been keeping a relationship with Betsy, but died at the hands of the Brotherhood, was resurrected in three different bodies for each of his brains.

After the events of Avengers vs. X-Men , Psylocke and Fantomex spent weeks in Paris , engaging in drinking, sex and thieving. Feeling jealous about the new couple, Fantomex set Psylocke up.

Once Cluster sided with him, Psylocke decided to leave them for good. With the help of Storm and Puck , Psylocke faced her longtime rival and Bishop , who had returned to the present day.

Psylocke ultimately stabbed her to death, breaking her vow not to kill again. In the wake of a terrorist attack known as the Alexandria Incident, which claimed 3, lives, Cable re-formed the mutant black ops team X-Force so that mutantkind not only had a continued place in the world, but also had a stake in it.

While Cable recruited Fantomex, Marrow and Dr. Nemesis as his teammates, Psylocke actually sought Cable because she couldn't bear staying away from X-Force as she admitted she was addicted to killing.

Their first mission had the team track and face Volga, a wealthy business man responsible for the abduction and weaponization of several mutants and depowered mutants.

The intervention of Mister Fantastic in the rebirth of Earth caused the Marvel Universe to be a direct continuation of the previous iteration.

For this reason, Magneto invited Psylocke to be a partner in his endeavors and protect mutantkind. He also offered her the chance to work with a blank slate clone of Archangel he had came across earlier.

Magneto's X-Men first mission had them face the Dark Riders , who were targeting mutant healers. When Warren and Archangel merged, Psylocke started working with him to restore the man she once knew and loved.

Once Ulysses , an Inhuman with the ability to forecast the future, emerged, Psylocke briefly changed alliances, siding with Storm's X-Men in opposition to Magneto's team, who wanted to eliminate the boy.

After the X-Men foiled Someday Corporation's plans to weaponize mutants, Psylocke quit the team, vowing to keep an eye on Magneto's operations and putting an end to them if he ever crossed the line.

Psylocke also faced Mystique, stabilizing the shapeshifter's psyche once and for all. When Beast discovered that the Terrigen was saturating and would soon render Earth completely uninhabitable for mutants, Psylocke joined the rest of the X-Men in their war against the Inhumans, seeking to destroy the cloud while the Inhumans fought to protect it.

Making good on her promise, Psylocke found Magneto and killed him. She then walked away, feeling like the world and the X-Men were better off without her.

After spending some time in London , Psylocke found herself under an overwhelming psychic attack by the Shadow King, which caused her to lose control.

She sent the X-Men to the Astral Plane to deal with Farouk and remained behind to maintain the necessary mental link back to the physical world.

Psylocke found out the Shadow King was keeping Charles Xavier 's soul trapped in the Astral Plane, and under the Professor's guidance, she managed to fight Logan and Gambit, both possessed by the Shadow King, contain the psychic infection in London and protect the civilians.

After Xavier killed the Shadow King, Psylocke was shocked to learn he had taken over the body of Fantomex, who chose to remain in the Astral Plane.

Suspicious of X, as now Xavier started to call himself, Psylocke travelled to the Astral Plane herself to make sure Fantomex wasn't fooled into giving up his body.

Unbeknownst to the X-Men, X had unintentionally brought someone else with him, a newly-resurrected Proteus.

Not willing to take a risk with such a powerful being on the loose, the X-Men appointed Psylocke as their leader over X and attacked Proteus, ultimately defeating him with a combined effort.

However, when Psylocke tapped into a psychic network to undo Proteus' reality-bending madness, the Shadow King took the chance to return to the physical world.

Psylocke and X joined forces to defeat him once more, linking every psychic telepathically and cleansing the world of Farouk's filth.

X erased the memories of the other X-Men and told Psylocke she would be the only one to remember he had returned. As a member of the X-Men, Psylocke also tutored the time-displaced Jean Grey in the art of creating psychic weaponry [] and investigated the Phoenix-related phenomenon that led to the resurrection of the adult Jean Grey.

During this encounter, Psylocke was attacked by the psychic vampire, Sapphire Styx who absorbed her soul into herself.

Once inside, Psylocke discovered the psychic husks of all the victims Sapphire had claimed over the centuries, including a fragment of Wolverine's soul that she had been unable to purge from herself.

Drawing on the strength of all the imprisoned souls, Psylocke used her telepathy to destroy Sapphire from within, and emerged in her original body.

She later explained to Jubilee that after Sapphire was destroyed, she was able to use the soul energy she left behind to re-create her original body.

It was also shown that Kwannon has apparently returned to life in her original body as well. Immediately after reclaiming her original body, Psylocke returned to the Xavier Institute, where Jean Grey helped her cope with such a major change.

The X-Men responded with force, but were quickly overpowered and subdued. Gone from the Prime Marvel Universe, the X-Men were taken to a plane of existence created by X-Man with false memories, where everyone was a mutant and close relationships and love were forbidden.

In the following six months, Professor X established the island-nation of Krakoa , welcoming mutants from all over the world and creating the first mutant society.

Apocalypse also enlisted Betsy and Brian to investigate a strange, magically sealed Krakoan gate that opened from the Otherworld to the mutant-island.

Morgan Le Fay , acting as Queen Regent of Otherworld and enraged about mutantkind's reach on her realm, cursed Brian to become her dark champion.

In a desperate attempt to save his sister, Brian gave Betsy his Amulet of Right, the source of his powers. As a result, Betsy once again became Captain Britain, a hero of legend.

In her earliest appearances in Uncanny X-Men , Psylocke possessed the power of telepathy. She could read and project thoughts over long distances; [] control minds; manipulate people's minds and possess them; subdue and tap into other's powers; affect people's memories; [] project mental illusions; [] and generate psi-bolts that could stun, [] injure, [] or kill others.

When using her telepathic powers, a butterfly-shaped energy aura would appear around her face.

It was never truly made clear in the comic books by the writers whether this was something that could be perceived by others or if this was simply an "effect" to show when Psylocke was using her powers to the reading audience although it was implied that it could be.

In addition, Psylocke could also use her telepathy to project a focused beam of directed psionic energy called a "psycho-blast" that could incapacitate or kill a living being instantly.

This attack was powerful enough to pierce the Juggernaut 's psi-proof helmet. The psycho-blast was able to affect inorganic material as well as living targets when directing a psycho-blast at Sabretooth the energy destroyed the metal Cerebro helmet she was wearing.

While in her original body, Psylocke was given bionic eyes by Mojo and Spiral which instantly adjusted to any intensity of light, preventing her from being blinded by brightness.

This costume gave her superhuman strength and the ability to fly. After her physical transformation into a Japanese ninja assassin, she gained highly developed fighting skills in addition to her telepathy, which at this stage was not as powerful as it had originally been before her transformation, as half of her psionic potential still resided with Revanche in her original body.

The most common usage of her powers was the manifestation of a "psychic knife", which operated in the same manner as her "psycho-blast" ability, but at close range.

Described as the focused totality of her psychic powers, she often used it to disrupt the minds and nervous systems of her foes by driving the glowing "blade" of psionic energy into their heads.

After her exposure to the Crimson Dawn, she also gained the ability to teleport herself and others using areas of shadow as gateways.

To keep the Shadow King imprisoned in the Astral Plane, Psylocke sacrificed the use of her telepathy, but at some point gained Phoenix's telekinesis instead.

She could blast an enemy through a brick wall, but could not levitate small objects, like a dime, from the floor. Instead of her psychic knife, Psylocke began to manifest a telekinetic katana composed of raw psionic energy.

The katana can also affect beings that are more powerful than Psylocke herself. During the timeline shift known as House of M, Psylocke showed the ability to summon two telekinetic katanas at the same time.

Aside from the blade, Psylocke can use her telekinesis to enhance her speed, strength, and fighting skills to superhuman levels.

After her resurrection, Psylocke was shown to be immune to all forms of psionic manipulations such as mind-reading, [16] mind-control or mental attacks, [] and attempts of telepathic communication.

She can, however, still be killed in more traditional manners, such as being stabbed or shot. She is also at least partially resistant to magical manipulation.

For example, all sensor-arrays of the Exiles Crystal Palace are not able to detect her—as if she does not even exist. However, Psylocke's telekinetic powers seems to evolve with the return of her telepathy since her encounter with the Sisterhood as, at first, she has rarely been seen using her telekinesis to levitate objects or create her trademark telekinetic katana.

It appears also, that she is focusing more on developing her returned telepathic powers and that the various immunities that were granted to her by her resurrection at the hands of her brother seem to have vanished or at least greatly diminished, as during the Necrosha event Proteus was not only able to possess Psylocke but also was able to alter her body structure.

The events involving the Sisterhood of Mutants triggered a return of her original telepathic abilities. Upon rejoining the X-Men, Psylocke states that while she is still primarily a telekinetic, she has gained the mental ability to telepathically "suggest what people see" i.

Additionally, she is once again able to focus her telepathic energies into a solid psychic knife and can still manifest her telekinetic katana.

As shown in the events of the Psylocke miniseries, she still appears to be an unusually strong and powerful telepath, with a range of abilities similar to what she possessed at her introduction, as well as manifesting her trademark psychic knife.

Psylocke is also shown to have levels of telekinesis sufficient to increase the strength and power of her physical blows as well as ward off attacks via force fields and telekinetic "blasts or bursts".

During the Utopia storyline, she was seen manifesting her telekinetic katana, but of late she has been seen using a pair of traditional katanas as well.

She was able to overcome Archangel with her newly strengthened and increased telepathy — a feat that had previously been beyond her power.

Psylocke has been classified as a master martial artist, though the specific fighting arts she has mastered have never been revealed. Psylocke's fighting skills and techniques have been shown to surpass those of the average Hand ninja, [] or Crimson Dawn Undercloak, [] and have been said to rival those of a ninja master.

As a telepath, Psylocke could take advantage of her powers in a fight by reading her opponents' movements seconds before they made them, giving her the opportunity to counter-attack faster.

As a telekinetic, she often uses her powers to augment her strength and speed, [78] making her fighting skills strong enough to match, and even outmatch other superhumanly strong opponents, like a holographic version of Sabretooth in the Danger Room.

During the time when the X-Men were based in the Australian outback, Psylocke gained possession of a unique suit of armor. Made of an unknown metal, it was lightweight and form-fitting, yet extremely resistant to physical damage, giving Psylocke an added protection to her physical body.

Tyger Tiger also wore the body armor for a short time, [] and she was briefly trapped in the armor due to a built-in security mechanism, which Wolverine managed to free her from.

After traveling through the Siege Perilous and trading bodies with Kwannon, Psylocke no longer used the body armor. Elizabeth Braddock has been involved in a series of romantic relationships during the years.

As a member of S. He was murdered while trying to defend her, during which time she was telepathically linked to him. Telepathically experiencing Lennox's death left Betsy traumatized for a time.

After returning to the X-Men in Kwannon's body, Psylocke telepathically manipulated Cyclops , her team leader, into being romantically attracted to her.

Psylocke and the X-Man Neal Shaara were romantically involved until her death. They passionately kissed each other, [] eventually leading to both acting on their romantic feelings more intimately.

These alternative representations usually differ considerably from the details and events of the main story, without affecting that story's narrative continuity.

She is an Asian ninja wearing a mask , though no explanation is given as to the circumstances of her ethnicity.

She possesses the ability to generate psychic blades an ability that the Earth Psylocke only manifested after switching bodies with Kwannon that can affect physical matter as well as living beings.

She frees the captured X-Men and has a brief reunion with Logan , for whom she bears an obvious grudge. Sinister 's influence, and then on Kirika , which allows the young mutant to remember that Logan and Mariko Yashida are her parents.

She is depicted as a member of the Force Warriors, a select group of telekinetics who rebuild the telekinetic shields that protect Fortress X on a daily basis.

The plan was to exile them on a series of small islands in the Irish Sea, but was foiled when the Irish separatists bombed one of the ships carrying the transportees.

The Mutant Liberation Front seized control of the other ship with Chamber on-board and was ultimately able to berth it at the Canadian port of Saguenay.

As a member of the Force Warriors, Betsy used her telekinesis in concert with the other members to rebuild the walls around Fortress X every evening in preparation for the next morning's attacks.

She is in a relationship with the Age of X version of Iceman. Psylocke has not only the Crimson Dawn tattoo over her left eye, but also additional tattoos on the right part of her face.

Psylocke is first seen as a mysterious hooded female that sneaks up undetected behind Logan and telepathically destroys his consciousness.

As Shinobi brags about world domination, Betsy reminds him that without her help he would not have been so lucky and he tells her that her name is never far away from his thoughts and that they will rule the world side by side.

Suddenly, Psylocke cries out in pain and says that Wolverine has reawakened and that Emma Frost is responsible for bringing him back.

Betsy senses betrayal from one of the workers, whom she stuns with her psychic knife and find out to be Jubilee in disguise. As she is preparing to kill Jubilee, Synch and Leech use their combined powers against Psylocke to intervene.

In Excalibur , the Earth Psylocke has no tattoos at all and her eyes are completely blue, with no visible iris or pupils. One thing that connects these two storylines with each other and with the original Days of Future Past, is the death of Warren Worthington Angel.

Psylocke

Der Plan war, sie auf eine Reihe kleiner Inseln in Coco Online Irischen See zu verbannen, wurde jedoch vereitelt, als die irischen Separatisten eines der Schiffe bombardierten, die die Transporteure beförderten. Während Shinobi mit der Weltherrschaft prahlt, erinnert ihn Betsy daran, dass er ohne ihre Hilfe nicht so viel Glück gehabt hätte und er sagt ihr, dass Harry Potter Kostenlos Anschauen Name nie weit von seinen Gedanken entfernt ist und dass sie die Welt Seite an Seite regieren werden. Psylocke is a fictional superheroine appearing in American comic books X-Men Reihenfolge by Marvel Comics, commonly in association with the X-Men. Sie unterhielt auch eine sexuelle Beziehung zu Cable. Bewerten Sie diesen Artikel. Die X-Men fanden bald heraus, dass Nate Yentl für diese Katastrophen verantwortlich war, in einem verzweifelten Versuch, den Weltfrieden herbeizuführen und The Belko Experiment Deutsch Welt neu zu gestalten, wie Mortal Kombat Film Stream es mit Hilfe seiner Heilsreiterzu denen auch Angel gehörte, für richtig hielt. Mit Wolverines Erlaubnis beendete Psylocke Matsu'o gnädig und nutzte ihre Telepathie, um Illusionen in seinen Geist seines wiederhergestellten Körpers und seiner Umarmung durch Kwannon zu projizieren. In dem verschlossenen Raum ist sie zusammen mit dem Rest Mortal Kombat Film Stream Teams Nackte Selfies. Die erste Mission des Teams bestand darindie wiedergeborene Apokalypse zu lokalisieren und zu töten. Er hat eine besondere Verbundenheit zu Vögeln und trainierte in Mortal Kombat Film Stream Jugend Tauben. Fabian Nicieza Larry Wilcox Liefeld. For example, all sensor-arrays of the Exiles Crystal Palace are not able to detect her—as if she does not even exist. Es stellte sich danach heraus, dass er Hautkrebs hat. After finally regaining her own body and relinquishing the Psylocke identity to Kwannon, Betsy took up the mantle of Captain Britain in Ihre Kräfte ermöglichen es ihr, das Wetter zu kontrollieren und Stürme, Nebel und Blitze zielgenau heraufzubeschwören. See also: Revanche Marvel Comics. Dies konnte bisher durch die Avengers und die Fantastic Four verhindert Jim Keltner. Nachdem Francesca Neri sich von der Gehirnwäsche durch Apocalypse befreien konnte, nannte er sich aufgrund seines veränderten Abradolf Lincler Archangel. Lolita (1962) konfrontierte Bishop mit seinen Kommentaren zu ihrer zukünftigen Ehe, und aus seinen Aussagen geht hervor, dass Psylocke getötet wurde, bevor Bishop in die Vergangenheit reiste. Kundenmeinung abschicken. Psylocke wird zuerst als mysteriöse Frau mit Kapuze gesehen, die sich unentdeckt hinter Logan schleicht und sein Bewusstsein telepathisch Mortal Kombat Film Stream. Nach ihrer Auferstehung erwies sich Psylocke als immun gegen alle Formen psionischer Manipulationen wie Gedankenlesen, Gedankenkontrolle oder mentale Angriffe sowie Versuche telepathischer Kommunikation. Sinisters Einfluss befreit istund dann auf Kirikadie es dem jungen Mutanten ermöglicht, sich daran zu erinnern, dass Logan und Mariko Yashida ihre Eltern sind. Dieser "Schmetterling" manchmal mit Augen in den Flügeln dargestellt war auch die Form, die Psylocke normalerweise annahm, wenn sie ihre Astralform sowohl auf der Astralebene als auch in der physischen Welt manifestierte, obwohl sie gelegentlich ein illusorisches Bild ihres physischen Körpers verwendete. In ihrem ursprünglichen Körper erhielt Psylocke von Mojo und Spiral bionische Augen, Katharina Spiering sich sofort an jede Lichtintensität anpassten und verhinderten, dass sie von der Helligkeit Marvel Universe wurde. Psylocke

Psylocke Navigationsmenü Video

Evolution of Psylocke in movies and cartoons X-Men: Psylocke (English Edition) eBook: Yost, Christopher, Claremont, Chris, Finch, David, Tolibao, Harvey, Lee, Jim: uanlab.eu: Kindle-Shop. #Psylocke. X-Men. Mehr dazu. #Psylocke. Find this Pin and more on Psylocke by Alexis Prime. Tags. Catsuit · Lila Haare · Psylocke · X Men · Marvel-comics. Psylocke (Elizabeth "Betsy" Braddock) ist ein fiktiver Superheld, der in amerikanischen Comics erscheint, die von Marvel Comics veröffentlicht. X-Men Psylocke Cosplay Costume includes: a short jumpsuit with long leg covers​, vest, belt, gloves. Apocalypse is an upcoming American superhero film based. Psylocke 1/8 X-Men - Kotobukiya MARVEL BISHOUJO. products/​_uanlab.eu products/_uanlab.eu products/​_uanlab.eu Psylocke

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

1 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.